Mann mit Sakko und Sonnenbrille steht mit einem Kaffebecher vor einer Wand
Haarstyling | Männer

Kurzhaarfrisuren für Männer: Die neuen Looks

Das noch junge Jahr hat coole Kurzhaarfrisuren für Männer im Gepäck. Ob lässige Locken oder cleane Cuts – wir zeigen euch die neuen Styles 

Von wegen nur lange Haare bieten Spielraum für abwechslungsreiches Haarstyling! Die neuen Männer-Kurzhaarfrisuren 2020 zeigen sich wandelbar und sind easy zu stylen. Hier sind unsere Top 3!

Mann mit Locken und Brille lacht
© Shutterstock / Matusciac Alexandru

Locken und Wellen können extrem stylisch sein.

Locken mit Undercut

Kurzhaarfrisuren für Männer mit Locken können verdammt stylisch aussehen, wie dieser neue Look beweist: Das Deckhaar bleibt länger, die Seitenpartien ziert ein Undercut. Da Locken zu Trockenheit tendieren, sind Feuchtigkeits-Booster das A und O. Fürs Styling benötigst du:

  • Feuchtigkeitsshampoo
  • Stylingprodukt für Locken oder Haarwachs 

Lass deine Locken nach dem Waschen wenn möglich an der Luft trocknen und kämme sie nur mit den Fingern. Anschließend das Stylingprodukt in den Handflächen verteilen und in die Haare einarbeiten. Dann das Deckhaar locker zurechtlegen. Und wenn’s mal seriöser sein muss: einfach streng nach hinten frisieren!

Blondes Deckhaar mit kurzen Seiten

Diese Kurzhaarfrisur für Männer bringt Blond zurück ins Spiel und vereint lässigen Surferstyle mit urbanem Flair. Das leicht blondierte Deckhaar bleibt länger, die Seiten sind kurz. Gestylt wird diese Männerfrisur je nach Anlass: entweder im Beach-Look mit viel Textur oder sleek nach hinten gegelt. Für griffige Haare und einen texturierten Look brauchst du:

  • Volumen-Shampoo
  • Power-Gel mit flexiblem Halt 

Nach dem Shampoonieren die Haare mit den Fingern entwirren und kopfüber mit dem Föhn antrocknen. Textur-Gel vom Ansatz bis in die Spitzen einarbeiten. Nun eine lockere Tolle an der Ponypartie frisieren und das restliche Deckhaar locker nach hinten legen. Für den Sleek-Look die Haare streng nach hinten kämmen.

Mann mit Haaren im Undone-Look und Sonnenbrille geht mit Handy in der Hand eine Straße entlang
© Shutterstock / G-Stock Studio

Der Out-of-Bed-Style geht ganz leicht zu frisieren.

Out-of-Bed-Style für Männer

Aufstehen, kurz durch die Haare fahren und gut aussehen – diese Kurzhaarfrisur für Männer macht’s möglich! Der Caesar-Look: Die Seiten sind kurz, das Deckhaar wird leicht effiliert (Spitzen mit der Schere ausgedünnt), damit es mehr Griffigkeit und Textur bekommt. Alles was du fürs Haarstyling brauchst, ist eine strukturgebende Stylingcreme oder flexibles Haarwachs. So geht’s:

  • Stylingprodukt in den Handflächen verreiben
  • kreuz und quer im Deckhaar verteilen 
  • anschließend die Haare in die gewünschte Richtung frisieren  

Für welchen Look entscheidest du dich?