Frau mit langen Haaren und rotem Blazer
Haarfarbe | Frisuren und Haarfarben Trends

Das sind die angesagtesten Trendhaarfarben für den Sommer

Während im Winter gedeckte und dunklere Farben angesagt sind, freuen wir uns im Sommer auf helle, strahlende Töne und sonnige Highlights. Welche Colorationen oder Techniken jetzt im Trend liegen, erfährst du hier. Wir präsentieren die angesagtesten und schönsten Trendhaarfarben für den Sommer

Frau mit blonden Haaren und Sommerkleid

Warme Blondtöne, die wie flüssiger Honig oder golden glänzen sind jetzt angesagt, weil sie das Sonnenlicht einmalig reflektieren.

Diesen Sommer heißt es „Back to Nature“, denn Natürlichkeit ist angesagt wie nie. Wir setzen jetzt auf Colorationen und Färbetechniken, die die natürliche Haarfarbe im schönsten Licht erstrahlen lassen. Die kühle Farbpalette des Frühlings wird von warmen natürlich wirkenden Haarfarben abgelöst. Sonnige Highlights zaubern den Sommer ins Haar. Es gilt dabei: Weniger ist mehr. Warme Brauntöne treffen auf natürliche, fließende Farbübergänge. Die Trendhaarfarben klingen nicht nur köstlich, sie sehen auch zum Anbeißen aus: Karamell, Honigblond, Sorbet und Blorange lesen sich wie die Zutatenliste für einen süßen Sommer-Cocktail!

Die schönsten Trendhaarfarben für den Sommer

Kupferfarbenes Haar erinnert an Sonnenuntergänge und liegt deshalb jetzt im Sommer voll im Trend.

Metallic Töne wie Gold, Bronze und Kupfer zaubern wunderschöne Lichtreflexe ins Haar und die Naturhaarfarbe erhält mehr Tiefe. Goldblond sowie Honigblond verleihen Blondinen einen warmen Schimmer. Rothaarige sollten jetzt auf Kupferrot setzen. Mit einer Coloration kannst du die angesagten Trendhaarfarben zuhause ganz einfach selbst färben!

Wer braunes Haar hat, sollte es mal mit Karamell probieren. Karamellfarbene Highlights verleihen braunem bis dunkelbraunem Haar warme Akzente – perfekt für den Sommer. Einen schönen und natürlichen Karamellton erhältst du zum Beispiel mit der natürlich wirkenden Strähnchen-Technik Balayage.

Blondinen können ihrem Haar mit sanften Pastellnuancen einen schönen Schimmer verleihen. Besonders stylisch wirken sogenannte Sorbet- oder Eiscremefarben, weil man sie sofort mit Sommer assoziiert. Wer sein Haar nur kurzfristig (zum Beispiel fürs Wochenende) umfärben möchte, kann dies wunderbar selber machen. Perfekt dafür geeignet: Pastell-Sprays, die bis zu drei Haarwäschen halten.

Model mit Sommer Trendhaarfarbe Blorange

Mix aus Blond und Orange – Blorange ist ein fruchtiger Sommercocktail für blondes Haar.

Die Trendhaarfarbe Blorange verleiht kühlen Blondtönen sommerliche Wärme. Wie der Name schon erahnen lässt, wird hierbei mittels Coloration oder Tönung ein Hauch Orange in blondes Haar gezaubert.

So pflegst du deine Trendhaarfarbe für den Sommer

Wer sich lange an seiner neuen Haarfarbe erfreuen möchte, ist mit der richtigen Pflege gut beraten. Ein Farbschutz-Shampoo mit UV-Filter sowie eine Farbschutz-Spülung sollten zur Pflegeroutine gehören. Die Produkte schützen die Farbe vor dem Verblassen. Außerdem sollte man die Haare nicht zu oft waschen, denn dies bringt das natürliche Gleichgewicht durcheinander. Wer schnell fettendes Haar hat, kann zwischendurch Trockenshampoo verwenden. Auch hier gibt es spezielle Produkte für braunes oder blondes Haar. Da Sonne und Coloration das Haar schnell austrocknen: sollte man einmal pro Woche eine spezielle Haarkur auftragen, zum Beispiel von Gliss Kur Summer Repair.

Unsere Produktempfehlungen