Fettiges Haar: So kriegen Sie Ihr Fett weg!

Fettiges Haar

Krankhaft oder nur ein kosmetisches Problem? Fettiges Haar ist lästig und schwer loszuwerden: Der richtige Rat vom Experten hilft weiter

Mit spezieller Pflege verwandelt sich fettiges Haar in eine gesunde Mähne
Mit spezieller Pflege verwandelt sich fettiges Haar in eine gesunde Mähne

Wenn schlappe, fettige Strähnen trotz aller Bemühungen zum Dauerzustand werden, wenn auch das aufwändigste Styling keine Wirkung mehr zeigt, sorgt das oft für verzweifelte Gesichter. Fettiges Haar wirkt ungepflegt und ist ein Schönheitsmakel. Dabei ist es eigentlich das Ergebnis eines ganz natürlichen Vorgangs: Die Haarwurzel ist mit Talgdrüsen ausgestattet, die Fett (auch Talg oder Sebum genannt) produzieren. Das macht unser Haar gesund, geschmeidig und verhindert, dass es austrocknet oder gar abbricht.

Produzieren die Drüsen zu viel Talg, ist fettiges Haar die Folge. Im schlimmsten Fall erstickt der Talg die Haarwurzel, was zu beschleunigtem Haarausfall oder Schuppenbildung führen kann. Ursachen dafür sind erbliche Veranlagung, ungesunde Ernährung, die Einnahme von Medikamenten oder unsachgemäße Pflege. Auch jahreszeitliche Schwankungen, Klimawechsel, hormonelle Umstellungen oder länger anhaltende Stressphasen können sich auf die Fettproduktion auswirken.

Fettiges Haar sollte häufiger gewaschen werden

In schweren Fällen kann ein Hautarzt helfen. Er verordnet Tabletten, die als Wirkstoff einen Vitamin-A-Säureabkömmling enthalten und somit die Talgdrüsenaktivität regulieren. Meistens schaffen aber bereits spezielle Pflegeprodukte für fettiges Haar Abhilfe. Sie bringen den Fetthaushalt der Kopfhaut wieder ins Gleichgewicht.

Meerestang oder Kräuter wie Schachtelhalm, Rosmarin, Huflattich, Brennnessel, Kamille oder Salbei regulieren die Fettbildung und beruhigen die Kopfhaut. Auch medizinische Teer-Shampoos können den Fettgehalt regulieren. Finger weg hingegen von Produkten mit Proteinen und rückfettenden Substanzen wie Öle oder Silikone! Sie machen das Haar schwer und noch fettiger als es bereits ist.

Neben der richtigen Pflege kommt es jedoch auch auf das Know-how für die Anwendung an. Ein weit verbreiteter Irrglaube: Häufiges Waschen regt die Neubildung von Fett an. In Wirklichkeit ist das Gegenteil der Fall. Fettiges Haar sollte häufiger, bei Bedarf täglich, gewaschen werden. Denn mit jeder Haarwäsche werden die Talgdrüsen nahezu "ausgequetscht" und verlieren mit jedem Mal etwas mehr Fett, wenn das Shampoo dabei in die Kopfhaut einmassiert wird. Fazit: Wer fettiges Haar richtig pflegt, kriegt schnell sein Fett weg.

Do

  1. Benutzen Sie Shampoos mit klarer Konsistenz und verzichten Sie stattdessen auf cremige Haarwaschmittel
  2. Befreien Sie die Kopfhaut ab und an mit einer Heilerdepackung aus der Apotheke oder Drogerie von überschüssigem Fett. Heilerde ist sehr resorptionsfähig und eignet sich daher ideal, um Haarfett aufzunehmen und zu binden
  3. Verlegen Sie die Haarwäsche auf den Morgen. Über Nacht sind die Talgdrüsen besonders aktiv

Don't

  • Fettiges Haar reizt die Kopfhaut besonders und macht sie empfindlich. Strapazieren Sie sie nicht zusätzlich durch zu heißes und häufiges Fönen, stramm sitzende Zöpfe oder zu eng sitzende Kopfbekleidung
  • Verwenden Sie nur lauwarmes Wasser. Heißes Wasser regt die Talgproduktion an
  • Benutzen Sie keine Bürste, sie verteilt das Fett im Haar von der Haarwurzel bis zum Haarende. Kämmen reicht vollkommen aus
  • Verzichten Sie auf eine Spülung. Fettiges Haar ist weniger pflegebedürftig als trockenes. Bei fettigem Haar gilt: Weniger ist mehr!

Unsere empfohlenen Produkte

  • SCHWARZKOPF SCHAUMA Spülung Fresh it Up! 250ml

    Schauma

    Fresh it Up! Spülung

    250 ml

  • SCHWARZKOPF SCHAUMA Shampoo Mint Fresh 400ml

    Schauma

    Mint Fresh Shampoo

    400 ml

  • SCHWARZKOPF SCHAUMA Shampoo Fresh it Up! 400ml

    Schauma

    Fresh it Up! Shampoo

    400 ml

Ähnliche Artikel
  • Fettiges Haar

    Haarpflege

    Fettiges Haar: So kriegen Sie Ihr Fett weg!

  • lachende Frau mit blonden Haaren

    Haarfarbe

    Blondiertes Haar tönen – geht das?

  • Frau mit wasserstoffblonden Haaren

    Haarfarbe

    Blond, blonder, Wasserstoffblond: Diesen Frauen steht der hellste aller Blondtöne

  • Frontansicht von einer Frau mit blonden Haaren und Sonnenbrille

    Haarfarbe

    Die Trend-Haarfarbe Scandi-Blond im Porträt

  • Für gesundes blondes Haar ist eine gute Pflege das A und O

    Haarfarbe

    Pflege für blondes Haar

  • lachende Frau mit orangenen Haaren

    Haarfarbe

    Orange Haare

  • Haare wachsen

    Haarstyling

    Haare wachsen lassen: Tipps und Tricks

  • Frisch blondiert und top gepflegt

    Haarfarbe

    Frisch blondiert und top gepflegt: So pflegst du deine Haare nach dem Aufhellen

  • Blond-Pflege

    Haarfarbe

    Farbpflege für blondes Haar

  • Rotes-Haar-2

    Haarfarbe

    Farbpflege für rotes Haar

  • Farbtrend-Ombre-Look

    Haarfarbe

    Haarspitzen färben

  • Frau mit roter Haarfarbe von der Seitenansicht während einer Feier

    haarfarbe

    Rote Haarfarbe: Auf zum neuen Trendton

  • Pflege-fuer-braunes-Haar

    Haarfarbe

    Braunes Haar pflegen

  • schwarzes-Haar-2

    Haarfarbe

    Farbpflege für schwarzes Haar

  • Frau mit naturrotem Haar

    Haarfarbe

    Rote Haare überfärben – so gelingt es

  • Blondieren

    Haarfarbe

    Blondieren: Sanfte Wege zum hellen Kopf

  • Dunkelblonde Haare

    haarfarbe

    Die Haarfarbe Dunkelblond: unschuldig & provokativ

  • Frontansicht einer jungen Frau mit langen schwarzen und gelockten Haaren

    Haarfarbe

    Schwarze Haare: Geheimnisvoll und stylish

  • Platinblonde Frau trägt einen eleganten Low Ponytail

    Haarfarbe

    Platinblond ist jetzt so cool wie nie

  • Frau mit kastanienbraunen Ombre

    Haarfarbe

    Trendhaarfarbe Kastanienbraun-Ombré: So schön war braunes Haar noch nie

  • Frau mit langen Haaren und rotem Blazer

    Haarfarbe

    Das sind die angesagtesten Trendhaarfarben für den Sommer (Listicle)

  • Frau mit Dirty Brunette als Haarfarbe

    Haarfarbe

    Der Farbtrend Dirty Brunette

  • Rotes Haar

    haarfarbe

    Rotes Haar: Welcher Rotton?

  • Seitenansicht einer jungen Frau mit Rastabraids und Sonnenbrille

    Hairstyling

    Braids: Pflege und Styling 2020

  • Haare waschen mit Schaum

    Haarpflege

    Schadet tägliches Haare waschen dem Haar?

  • Blonde Frau mit blauem Sommerkleid, Sonnenbrille, Sonnenhut und einer Tasche aus Bast vor Treppengeländer

    haarpflege

    Glossing: Was kann das Haartreatment?

  • Regelmäßiges Spitzenschneiden lässt die Haare nicht schneller wachsen

    Haarpflege

    Haarmythos: Regelmäßiges Spitzen schneiden fördert das Haarwachstum

  • Frau mit Haaren in Pastellviolett und rosa Hoodie streckt Hände an den Kopf

    Haarfarbe

    Mermaid-Hair: Bunte und individuelle Haarkreationen

  • Was-tun-gegen-Haarbruch

    Haarpflege

    Was tun gegen Haarbruch?

  • Dunkelhaarige Frau mit langem, vollem Haar

    Haarfarbe

    Mehr Fülle durch Haarverdichtung

  • Frau mit dünnen Haaren

    Haarstyling

    Kann man dünnes Haar dicker machen?

  • Grauhaariger Mann mit Schal am Strand

    Haarfarbe

    Graue Haare: Wie Mann sie richtig pflegt - Schwarzkopf

  • Pflegetipps-fuer-Maenner-mit-lockigem-Haar

    haarpflege

    So bekommen Männer lockiges Haar in den Griff

  • Frau mit kupferblondem Haar und Jeansjacke an einem Waldsee

    Haarfarbe

    Kupferblond: Richtig färben und pflegen

  • Mann steht unter der Dusche und shampooniert seine Haare

    Haarpflege

    Männershampoo: Ein Allrounder für kräftiges Männerhaar

  • Mann mit Angst vor kreisrunden Haarausfall

    Hair Care

    Das hilft bei kreisrundem Haarausfall

  • Mann mit gepflegten langem Haar im Anzug

    Haarpflege

    So pflegen Männer ihr langes Haar