Dunkelhaariger Mann mit Bart trägt eine dunkelrote Jacke
Haarstyling | Männer

Drei hippe Männerfrisuren mit Haargel

Der Man Bun war gestern! Lässige Gelfrisuren für Männer sind jetzt wieder angesagt. Ob hip, sleek oder leger – mit diesen Looks liegst du garantiert im Trend. Wie du sie frisierst, erfährst du hier

Dunkelhaariger Mann mit Bart trägt den Bro Flow-Style im Business-Look
© Schwarzkopf

Streiche deine Haare etwas strenger mit Haargel nach hinten, um einen Business-Look zu kreieren.

Bro Flow

Das Haar wird beim Bro Flow halblang und leicht nach hinten gegelt getragen – hello 90s! Geeignet ist dieser Look für Männer mit kräftigem, gewelltem Haar.

  • Einer der großen Vorteile dieser Frisur ist, dass Konturenschneiden ausfällt. Der Bro Flow wächst ganz entspannt raus und kann vielseitig gestylt werden. 
  • Für den Business-Look verreibst du nach dem Haarewaschen etwas Haargel in den Handflächen. Streiche nun die Haare streng nach hinten.
  • In der Freizeit wird der Bro Flow lockerer getragen: Haargel in die Haare kneten, eine leichte Tolle an der Stirn frisieren und darauf achten, dass die Haare am Ansatz locker und luftig sitzen. 
  • Hipster ziehen einen Mittelscheitel und bringen 90er-Flair zurück.
Dunkelhaariger Mann mit Bart trägt seine Haare mit einem tiefen Seitenscheitel.
© Schwarzkopf

Der Oldschool-Fade-Cut ist eine Frisur, die man mit Haargel ganz unterschiedlich stylen kann.

Oldschool-Fade-Cut

Vorne und oben füllig, nach hinten und unten hin immer kürzer werdend – der Fade Cut verblasst optisch zu den Konturen hin. Der stylische Retro-Cut wird mit tiefem Seitenscheitel getragen. Haargel gibt der Frisur einen edlen Wet-Look und langen Halt. So stylst du den Fade Cut:

  • Haare nach dem Waschen scheiteln und nach hinten kämmen.
  • Haargel in den Händen verteilen und gut ins Haar einarbeiten – nach vorne, nach hinten … Rock ’n’ Roll!
  • Nun die Haare mit dem Kamm nach hinten stylen. 
Rothaariger Mann mit Bart trägt seine längeren Haare im Undone-Look
© Schwarzkopf

Lässige Out-of-bed-Looks kannst du sowohl mit glattem als auch lockigem Haar tragen.

Undone-Look

Du liebst lässige Out-of-bed-Looks? Dann ist der Undone Cut mit längerem und lässig getragenem Deckhaar wie für dich gemacht. Die Frisur eignet sich perfekt für welliges oder glattes Haar.  

Wer nicht von Natur aus voluminöses Haar hat, kann mit den passenden Stylingprodukten einfach nachhelfen:

  • Nach dem Waschen Föhnspray ins Haar geben. 
  • Haare für Extra-Fülle am Ansatz am über Kopf föhnen.
  • Kopf mit Schwung in den Nacken werfen und Haare natürlich fallen lassen.
  • Jetzt Männer-Haargel ins Haar kneten, kräftig mit den Händen durchwuscheln und locker zurechtzupfen. 
Entdecke: Haargel Männer