Neue Pferdeschwanz-Details
Haarstyling | Pferdeschwanz

Stylische Ponytail-Varianten: So trägst du den Pferdeschwanz jetzt

Der Ponytail gehört zu den beliebtesten Frisurenklassikern. Es gibt unzählige Möglichkeiten, ihn zu stylen. Wir verraten, welche Ponytail-Looks derzeit am angesagtesten sind und wie sie wirken.

Der Ponytail hat völlig zurecht einen festen Platz in unserem Frisuren-Repertoire: Er lässt sich supereinfach stylen, sieht toll aus, gelingt immer, bändigt im Handumdrehen das Haar und lässt uns jünger wirken. On top ist der Ponytail auch noch megawandelbar – mit kleinen Styling-Kniffen kann man ihn immer anders tragen. Langweilig wird es auf dem Kopf also nicht.

Damit dein Ponytail gepflegt aussieht, kannst du vor dem Frisieren ein paar Tropfen Haaröl in die Haarspitzen einkneten. Für Glanz im Haar sorgt auch eine Haarmaske, die du bestenfalls ein bis zweimal die Woche verwendest. Tipp: Du willst keine Zeit verlieren? Mittlerweile gibt es 1-Minute-Kuren, die ruckzuck wirken, sich so prima in den Alltag einbauen lassen – und damit mindestens so unkompliziert wie der Pferdeschwanz sind.

Wir haben für dich im Folgenden ein paar coole Looks zusammengestellt. Damit du die Ponytail-Frisuren einfach stylen kannst, sollte dein Haar bei den meisten Looks mindestens bis zur Schulter reichen. Ein Style ist auch für kurzes Haar dabei – kannst du dir vielleicht schon denken, welcher?

So stylst du den Ponytail jetzt

Mit einem einfachen Styling-Trick bekommt der klassische Pferdeschwanz ein raffiniertes Update. Dieser sogenannte Topsy Tail macht einiges her, ist aber superschnell gezaubert! Im Video zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht:

Video: Lässiger Pferdeschwanz

Unsere Produktempfehlungen