Blonde kurzhaarige Frau trägt Brille und Hut
Haarstyling | Brille

Welche Frisuren passen zur Brille?

Rund, oval, eckig, bunt, dezent, filigran oder extravagant – Brillen gibt es in vielen Styles und Formen, weswegen sie weit mehr als nur Sehhilfen sind. Je nach Design können sie modische Statements und echte Hingucker sein. Wir sagen dir, welches Modell das richtige für deine Gesichtsform ist und welche Frisuren generell super zu Brillen passen

Wenn es um Frisuren und Brillen geht, gilt wie so oft im Leben: Verwandle deine (Seh-)Schwäche in eine (Styling-)Stärke! Eine Brille kann helfen, dein Gesicht zu formen und deinem Look das gewisse Etwas verleihen!

Welche Brille steht dir?

Beim Kauf eines neuen Brillengestells ist entscheidend, dass es zu dir passt. Wir verraten dir, welche Brille dir am besten steht!

Du hast…

  • … eine hohe Stirn: Die Brille sollte hoch im Gesicht sitzen und die Augenbrauen bedecken, um den Abstand zum Haaransatz nicht noch optisch zu verlängern.
  • … ein dominantes oder spitzes Kinn: Das Brillenmodell sollte unten rund sein und auf der Augenbrauenlinie eine auffällige Farbe oder ein auffälliges Detail haben, um die Aufmerksamkeit weg vom Kinn und stattdessen auf die Augen zu lenken.
  • … helle oder sehr dünne Augenbrauen: Eine Brille mit einem dunklen Rand oben und hellem Rand unten ist genau richtig für dich – sie verleiht dir eine Art „Fake-Augenbrauen“.
  • … Augenfältchen: Kleine Fältchen um das Auge herum kannst du ganz einfach hinter einem Modell mit breiten Bügeln und Rändern verstecken.
  • … Pausbäckchen: Sogenannte Cateye-Modelle (Brillen im Stil der 50er- und 60er-Jahre) strecken optisch und definieren die Wangenpartie. 
Blonde Frau mit langen, welligen Haaren sitzt auf einer Fensterbank und trägt Jeans und rosafarbenen Strickpullover
© Shutterstock / Dari Ya

Softe Wellen sind hervorragend als Frisur mit Brille geeignet.

Welche Frisur passt zu welcher Brille?

Du hast dich für ein Brillenmodell entschieden? Dann gilt es jetzt, die passende Frisur für dich als Brillenträgerin zu finden. Keine Sorge, du kannst die meisten Frisuren zur Brille tragen. Es gibt lediglich ein paar Kleinigkeiten zu beachten:

  • Locken: Eine lange Lockenpracht in Kombination mit Brille kann manchmal zu viel des Guten sein. Trage deine Haare lieber in soften Wellen. Locken in Form eines Kurzhaarschnitts hingegen wirken zur Brille dezent und schön.
  • Pony: Frisiere dein Haar entweder ganz aus dem Gesicht oder trage den Pony seitlich. Auf jeden Fall solltest du einen geraden Pony vermeiden, da er die Stirn versteckt und in Kombination mit einer Brille das Gesicht zu sehr bedeckt.
  • Scheitel: Gute Nachrichten! Hier kannst du nichts falsch machen, da alle Scheitel-Frisuren zu einer Brille passen. Ob Mittelscheitel oder Seitenscheitel: Trag, worauf du Lust hast!
  • Strähnchen: Auch bei Strähnchen sind dir keine Grenzen gesetzt: Von Ombré Hair bis Pink ist alles erlaubt! Strähnchen peppen vor allem schlichte, einfarbige Brillenmodelle auf. 
  • Zopf: Ponytails sehen in Kombination mit einer Brille besonders classy aus. Frisiere dir für den Look das Haar glatt zurück und binde dir einen Zopf im Nacken oder etwas höher. Eine schöne Variante ist auch der Dutt, ganz gleich, ob sleek oder undone. Allerdings solltest du darauf achten, dass dir keine Strähnen seitlich ins Gesicht fallen, da sich das mit den Brillenbügeln nicht verträgt.

Die Frisur zur Brille: Softe Wellen

Locken zur Brille kannst du bedenkenlos tragen, solange sie nicht zu auffällig sind – von soften Wellen bis hin zu sexy Beachwaves sind alle Varianten möglich. Nur auf Korkenzieherlocken solltest du verzichten. Die Wellen kannst du dir einfach mit dem Glätteisen stylen – aber Hitzeschutz nicht vergessen!

Die Frisur zur Brille: Sleek ohne Scheitel

Locker ungebunden: Wenn du dein Haar schön sleek frisierst, mit Volumen am Oberkopf, aber ohne Scheitel, und es zu einem Pferdeschwanz oder zwei kleinen Zöpfen bindest, stylst du deinen Brillen-Look super leger. Ein Dutt wäre jedoch genauso möglich. Mit etwas Haargel kannst du deine Haare ganz einfach sleek stylen.

Die Frisur zur Brille: Undercut oder Pixie

Egal, ob komplett abrasiert, zum Undercut geschnitten oder als Pixie-Cut: Eine Brille verleiht deinem Look das gewisse Etwas.

Die Frisur zur Brille: Mittellang mit schrägem Pony

Frauen mit glattem, mittellangem Haar umspielen mit einem seitlichen, voluminösen XL-Pony ihr bebrilltes Gesicht.

Die Frisur zur Brille: Stufenhaarschnitt

Den weichen, lebhaften Stufenschnitt mit schrägem Pony kannst du sowohl als Lang- als auch als Kurzhaarfrisur tragen. Die Brillen wirken durch den Pony gar nicht streng, sondern fügen sich harmonisch ins Gesamtbild ein.

Den neuen Look gefunden?

Mit unserem Partner Treatwell finden Sie die besten Salons in Ihrer Stadt und buchen noch heute Ihren Termin online!