Schwarzkopf Professional
Trendfrisuren 2016

Männerfrisuren-Trend: Mann trägt jetzt Seitenscheitel!

Maennerfrisuren Seitenscheitel
Alles andere als einseitig: Justin Bieber, David Beckham und Ed Westwick mit dem Männerfrisuren-Trend Seitenscheitel zwischen lässig und elegant
© Getty Images

Die neue Lieblingsfrisur der männlichen Stars: der Seitenscheitel! Das Haar ist an den Seiten etwas kürzer geschnitten, das Haupthaar oben etwas länger und zur Seite gekämmt, mit einer leichten Tolle oder glatt an den Kopf gegelt. Wir zeigen die verschiedenen Styling-Möglichkeiten des Männerfrisuren-Trends und wie David Beckham, Justin Bieber & Co. ihn tragen

  • Fußballprofi David Beckham ist längst zur Stil-Ikone avanciert, die nicht nur von Frauen begehrt, sondern auch von Männern als Idol wenn nicht (heimlich) verehrt so doch zumindest (heimlich) beobachtet wird. Zu Recht. David Beckham gilt als Pionier in Sachen Frisurenstyling. Er trägt Männerfrisuren-Trends nicht nur, sondern er prägt sie. Wechselnde Frisuren mit dem gewissen Etwas sind das Markenzeichen des dunkelblonden Briten: das mittelange Haar cool zum halben Zopf gebunden, den kurzgeschnittenen Schopf platinblond gefärbt, das Haar mal mit kleinen Zöpfen eng am Kopf entlang geflochten, mal zum punkigen Iro gestylt, mal mit einem Haarreif zurückgebunden - es gibt kaum eine Frisur, die David Beckham noch nicht hatte. Kein Wunder also, dass er zu den ersten Stars gehörte, die den neuen Männerfrisuren-Trend tragen: den Seitenscheitel.

    Der vierfache Vater zeigte den Look erstmals bei der royalen Hochzeit von Kate Middleton und Prinz William und machte später als Unterwäschen-Model mit seiner heißen Frisur dem Stoff Konkurrenz: Das Haar ist im Nacken und an den Seiten kurz geschnitten, das Haupthaar etwas länger, zu einem Seitenscheitel gekämmt und vorne zur smarten Tolle frisiert.

    Ob zum Frack oder casual – den Seitenscheitel kann Mann zu jedem Outfit tragen und auf unterschiedliche Art und Weise stylen. In unserer Galerie zeigen wir Ihnen, wie es funktioniert.

  • Starlooks: Männerfrisuren mit Seitenscheitel

    Männerfrisuren mit Seitenscheitel David Beckham

    © Getty Images  

    Männerfrisuren mit Seitenscheitel: 60ies Style

    Trendsetter David Beckham war (natürlich) einer der ersten männlichen Stars, der den angesagten Männerfrisuren-Trend Seitenscheitel trug. Sein aktueller Style erinnert ein wenig an Don Draper von Mad Men. Für eine Tolle à la Beckham sollte das Haar zehn bis zwölf Zentimeter lang und füllig sein. Nach dem Waschen einfach Volumenschaum in das Deckhaar geben. Mit dem feingezinkten Kamm einen exakten Seitenscheitel ziehen und anschließend das lange Deckhaar direkt vom Ansatz weg mit Hilfe der Finger nach oben hinten föhnen. Das Haar steht übrigens besser, wenn Sie es so föhnen, als würden Sie den Scheitel auf der anderen Seite tragen wollen. Mit Wachs die Haare in die gewünschte Form bringen und Haarlack drüber sprühen – damit erreicht man den nötigen Glanz

    Männerfrisuren mit Seitenscheitel Robbie Williams

    © Getty Images  

    Männerfrisuren mit Seitenscheitel: Modern

    Bei Robbie Williams' Variante des Seitenscheitels sind die Seiten ultra kurz geschnitten und stehen im Kontrast zum langen Deckhaar, das hier etwa sieben Zentimeter lang ist. Der Look wirkt dadurch sehr markant und modern. Stand bekommt die Tolle vorne durch Schaumfestiger - einfach nach dem Waschen einkneten und dann das Haar trocken föhnen. Styling-Gel mit extra starkem Halt sorgt dafür, dass die Tolle besonders gut steht und schön glänzt.

    Männerfrisuren mit Seitenscheitel Ed Westwick

    © Getty Images  

    Männerfrisuren mit Seitenscheitel: Dandyhaft

    Sehr lässig wirkt der Seitenscheitel des "Gossip Girl"-Darstellers Ed Westwick. Das seitliche Haar ist weich gestuft und wird zum Ohr hin raspelkurz. Der Scheitel fällt entspannt zu einer ungestylten Tolle. Einzelne Strähnen wurden mit Wachs akzentuiert. Dazu ein Drei-Tage-Bart - perfekt!

    Männerfrisuren mit Seitenscheitel Justin Bieber

    © Getty Images  

    Männerfrisuren mit Seitenscheitel: Wet Look

    Der kanadische Pop-Musiker feiert dieses Jahr seinen 18. Geburtstag und trägt bei Abendveranstaltungen statt jugendlichem Wuschel-Style den streng gegelten Gentleman-Look mit Seitenscheitel, um etwas erwachsener und älter auszusehen. Für diese Variante der Seitenscheitel-Frisur sollte die Vorderpartie mindestens fünf Zentimeter lang sein. Nach dem Waschen und Föhnen einfach mit einem feinen Kamm einen exakten Seitenscheitel ziehen und das Haar mit Wet-Gel mit hohem Haltegrad an den Kopf kämmen.

    Männerfrisuren mit Seitenscheitel Ryan Gosling

    © Getty Images  

    Männerfrisuren mit Seitenscheitel: Messy

    Vier Zentimeter kurz, weich geschnitten und etwas messy ist die Seitenscheitel-Frisur von "Drive"-Darsteller Ryan Gosling. Bestes Styling-Werkzeug für diese Frisur sind die Finger – angefangen beim Föhnen bis hin zum Finish. Verwenden Sie am besten Pomade, um einzelne Strähnen zu akzentuieren und dem Haar etwas Glanz zu verleihen.

  • Weblinks:

    David Beckham folgen auf Twitter >> twitter.com/DavidBeckhamWeb

    Die offizielle Homepage von Justin Bieber >> justinbiebermusic.com

  • Passende Produkte für den Seitenscheitel:

    Für 24h-Halt und Volumen >> taft POWER invisible Gel

    Stärkt vom Ansatz bis zu den Spitzen >> taft Power Haarlack

    Für mittelstarken bis starken Halt >> got2b iStylers

    Elastischer Powerhalt >> taft Power Elastic Gel

    Hält und hält und hält >> got2b kleber wasserfestes Styling-Gel

    Für super starken Halt >> got2b sprühkleber freeze Haarlack

    24 Stunden Halt >> got2b superkleber unzerstörbares STYLING GEL

    Passende Styling-Produkte finden >> Produktberater: Haarstyling