Schwarzkopf Professional
Trendfrisuren 2016

Kurzhaarfrisur: Kurz und gut

Kurzhaarfrisur
Die markante Kurzhaarfrisur von Sängerin Robyn bildet einen schönen Kontrast zu ihren weichen, weiblichen Gesichtszügen. Die kürzeren Seiten im Undercut-Stil und das ins Gesicht fallende Deckhaar passen ideal zu ihrer rundlichen Gesichtform
© Getty Images

Mal weiblich, mal androgyn, mal lässig, mal sexy – wie unterschiedlich Kurzhaarfrisuren bei Frauen wirken können, zeigen Stars wie Jenna Elfman und Ashlee Simpson. Entgegen dem Klischee büßt frau mit einem Kurzhaarschnitt keineswegs an Weiblichkeit ein. Eine schöne Kurzhaarfrisur ist abwechslungsreich, bringt das Gesicht zur Geltung und Bad Hair Days sind ein für alle Mal passé. Klingt das nicht verlockend? Wir zeigen Ihnen die schönsten Haarschnitte der Stars und Stylingtipps von Top-Stylist Armin Morbach im Video

  • Wir haben oft bereits ein Problem damit, uns die Spitzen schneiden zu lassen. Ein "Bitte nicht zu viel abschneiden!" kommt uns da schnell über die Lippen. Viele Frauen haben Bedenken mit einer Kurzhaarfrisur knabenhaft zu wirken, dabei sind gerade kurze Haarschnitte sehr sexy und feminin und lassen abwechslungsreiche Looks zu. Extravagant und trendig oder feminin und unschuldig – beides geht mit nur einem Schnitt.

    Eine Kurzhaarfrisur ist für jedes Alter und jede Haarfarbe geeignet. Besonders schmeicheln sie feinem Haar und erlauben ihm endlich einen voluminösen Auftritt, ganz ohne langes Föhnen über eine Rundbürste. Wichtig: Die Kurzhaarfrisur muss zur Kopfform passen.

  • Gründe für eine Kurzhaarfrisur

    Sie sind sich nicht sicher, ob Sie den Schnitt wagen sollen? Hier ein paar gute Gründe für eine Kurzhaarfrisur:

    Eine Kurzhaarfrisur ist…

    1. souverän: Im Berufsalltag wirken Frauen mit einer Kurzhaarfrisur seriöser und taffer.

    2. dynamisch: Ein modischer Kurzhaarschnitt wirkt dynamisch – das projizieren andere unbewusst auf den Charakter.

    3. vielseitig: Eine Kurzhaarfrisur ist unglaublich wandelbar. Sie können Ihren Look jeden Tag neu erfinden und das Haar auf unterschiedliche Weise stylen.

    4. pflegeleicht: Langes Föhnen und Aufdrehen bleiben Ihnen mit kurzem Haar erspart.

    5. zurückhaltend: Eine Kurzhaarfrisur gibt den Blick frei auf Gesicht und Schmuck.

    6. erfrischend: Im Sommer droht garantiert kein Hitzestau unter einer schweren Mähne.

    7. verjüngend: Je nach Schnitt ersetzt eine Kurzhaarfrisur den Gang zum Beauty-Doc.

    8. ideal für einen Neuanfang: Ist das Haar kaputt, hilft nur ein radikaler Schnitt.

    9. ein Markenzeichen: Es gibt eindeutig weniger Frauen mit kurzen als mit langen Haaren.

    Haben Sie sehr langes Haar, können Sie sich mit einem schulterlangen Bob an eine "echte" Kurzhaarfrisur herantasten. Immer noch Angst vorm großen Schnitt? Dann versuchen Sie es mit einem Fake-Bob oder einer Computeranimation.

  • Must Haves zur Kurzhaarfrisur

    Um eine Kurzhaarfrisur zu stylen, brauchen Sie weder viel Zeit, noch viele Stylingtools. Wichtig sind:

    - Schaumfestiger und Stylingwachs

    - Getrost im Schrank bleiben darf ab sofort der Föhn

    - Markante Augenbrauen

    - Stufen im Haar

    - Regelmäßiges nachschneiden alle sechs Wochen

  • Kurzhaarfrisur: Das Styling

    Nur weil das Haar kurz ist, heißt das nicht, dass Sie damit nicht jeden Tag einen neuen Look kreieren können! Haarklammern helfen, kurze Haare zu bändigen, Haarreifen sorgen für Abwechslung und Haarschmuck macht Ihre Kurzhaarfrisur zum Hingucker.

    Wie abwechslungsreich eine Kurzhaarfrisur tatsächlich ist und wie man damit schnell anders aussehen kann, zeigt Top-Stylist Armin Morbach im Video.

    In der Galerie zeigen wir Ihnen die schönsten Promi-Damen mit Kurzhaarfrisur.

  • Video: So stylen Sie eine kurze Bobfrisur - dreimal anders

  • Galerie: Stars mit Kurzhaarfrisur

    Kurzhaarfrisur: Ashlee Simpson-Wentz

    © Getty Images  

    Kurzhaarfrisur: Ashlee Simpson-Wentz

    Sängerin und Schauspielerin Ashlee Simpson startete ihre Karriere mit langer, pechschwarzer Haarpracht – wohl auch um sich von ihrer älteren Schwester Jessica zu unterscheiden. Jetzt trägt die junge Mutter eine hellblonde Kurzhaarfrisur, die sie abwechslungsreich frisiert

    Kurzhaarfrisur: Sami Gayle

    © Getty Images  

    Kurzhaarfrisur: Sami Gayle

    Jung-Schauspielerin Sami Gayle beweist mit ihrer Frisur, dass eine Kurzhaarfrisur nicht nur jünger, sondern auch erwachsener machen kann. Oder hätten Sie gedacht, dass das Starlet erst 16 Jahre alt ist?

    Kurzhaarfrisur: Carey Mulligan

    © Getty Images  

    Kurzhaarfrisur: Carey Mulligan

    Carey Mulligan weiß, dass ihr moderner Pagenkopf ein Verwandlungskünstler ist. Mit langem Haar wäre die talentierte Schauspielerin vermutlich eher unscheinbar, aber mit ihrer Kurzhaarfrisur ist sie ein echter Typ. Careys eckige Gesichtsform scheint wie geschaffen für diesen Schnitt

    Kurzhaarfrisur: Fürstin Charlène von Monaco

    © Getty Images  

    Kurzhaarfrisur: Fürstin Charlène von Monaco

    Charlène hat sich getraut – nicht nur in der Kirche. Einige Monate nach der Hochzeit mit Fürst Albert hat die ehemalige Schwimmerin ihre lange Mähne gekürzt: Sie trägt jetzt einen Kurzhaarschnitt à la Twiggy und sieht trotzdem noch aus wie eine Grande Dame

    Kurzhaarfrisur: Tilda Swinton

    © Getty Images  

    Kurzhaarfrisur: Tilda Swinton

    Durch das lange Deckhaar wirkt die Kurzhaarfrisur von Schauspielerin Tilda Swinton gleichermaßen burschikos und elegant. Die Schauspielerin hat den ausgefallenen Schnitt in immer neuen Varianten zu ihrem Markenzeichen gemacht. Keiner Wunder, betont das kurze Haar doch ihren Schwanenhals

    Kurzhaarfrisur: Viola Davis

    © Getty Images  

    Kurzhaarfrisur: Viola Davis

    Die US-amerikanische Schauspielerin Viola Davis trägt eine kurze Pagenkopf-Frisur in sattem Braun. Dank dem asymmetrischen Pony und dem Volumen am Oberkopf macht diese Kurzhaarfrisur schlank und verjüngt optisch

    Kurzhaarfrisur: Jenna Elfman

    © Getty Images  

    Kurzhaarfrisur: Jenna Elfman

    Die Kurzhaarfrisur von Schauspielerin Jenna Elfman verjüngt ganz ohne Besuch beim Beauty-Doc. Der kurze Haarschnitt macht dank der Asymmetrie und unterschiedlichen Längen um Jahre jünger, sieht aber trotzdem edel aus

    Kurzhaarfrisur: Morena Baccarin

    © Getty Images  

    Kurzhaarfrisur: Morena Baccarin

    Morena Baccarin hat ihre langen, dunklen Locken zu einer mondänen Kurzhaarfrisur gestutzt. Bevor die Schauspielerin („V – die Besucher“) den großen Schnitt gewagt hat, hatte auch sie Bedenken, sie könne danach aussehen wie ein Junge, wie sie in einem Interview verriet. Ganz grundlos, denn wie Sie sehen, hat die Brasilianerin kein bisschen an Weiblichkeit eingebüßt

  • Weblinks:

    Flechtfrisur für kurzes Haar >> youtube.com

    Frisuren-Animation >> brigitte.de

  • Passende Produkte für die Kurzhaarfrisur:

    Ansatzvolumen >> Volumen Mega Stark Booster Creme

    Für Struktur und Glanz >> taft Glanz-Gel-Wax

    Verleiht Textur >> got2b iStylers

    Styling Mousse >> Glisskur Volumen Mousse

    Passende Styling-Produkte finden >> Produktberater: Haarstyling