Haarfarbe | Frisuren und Haarfarben Trends

Coole und ausgefallene Haarfarben

Pflaume, Granatapfel, Blau – wer Farben liebt und gerne auffällt, kann diese Liebe auch mit ausgefallenen und extremen Haarfarben ausleben. Aus der Menge herauszustechen ist so kein Problem mehr und ein leuchtendes Farbergebnis ist hierbei besonders wichtig. Wir geben Färbe- und Styling-Tipps

Trendsetterinnen wie Katy Perry, Jessie J. und Taylor Momsen haben es schon längst erkannt: Langweilig war gestern! Sie sorgen mit ungewöhnlich knalligen Haarfarben für unvergessliche Auftritte und stehen für ein kompromissloses Selbstbewusstsein.

Ausgefallene Haarfarben für jeden

Braun, Blond oder Schwarz klingen doch sehr gewöhnlich, wenn es um das Thema ausgefallene Haarfarben geht. Ein ganz neues Lebensgefühl versprechen knallige und eher ungewöhnliche Farben. Sie möchten auffallen, dann beweisen Sie Mut zu Farben wie Purple, Mahagoni, Orange oder Blau und in Nullkommanichts verändern Sie nicht nur Ihr Haar, sondern auch Ihre Ausstrahlung.

Wer meint, dass diese Veränderung viel Aufwand bedeutet, irrt. Wenn Sie ein paar wichtige Punkte beachten, können Sie Ihrem Haar im Handumdrehen selbst ein ausgefallenes und leuchtendes Farbergebnis verpassen.

Färbetipps für ausgefallene Haarfarben

Wer auf extravagante Farben steht, liebt meist auch die Abwechslung. Genau wie Model Bonnie Strange, die sich und ihre Haarfarbe in kurzen Abständen immer wieder neu erfindet (s. Galerie). Bei knalligen Farben ist die richtige Anwendung ganz besonders wichtig. Wer sich unsicher ist, beginnt am besten mit einer Tönung, so lässt sich die Farbe nach einigen Haarwäschen wieder neutralisieren.

Doch wer wagt, gewinnt: Mit einer Färbung wird das Farbergebnis deutlich intensiver und langanhaltender.

Weitere Färbetipps für ausgefallene Haarfarben

  • Bei sehr hellem Haar funktioniert der Farbeffekt am besten.Bei Mittelblondem bis dunklem Haar sollte vor dem Färben eine Blondierung verwendet werden. Trägt man die Farbe auf dunkles Haar auf, kann die Farbe sehr schwach ausfallen und hält weniger lang, als bei vorblondiertem Haar.
  • Nach dem Färben die Farbe so lange ausspülen, bis das Wasser klar ist.
  • Eine Farbspülung nach dem Färben verwenden, denn sie versiegelt und schützt die Farbe vor frühzeitigem Verblassen.
  • Bei überschulterlangem Haar verwenden Sie am besten zwei Packungen einer Farbe

 

Stylingtipps für ausgefallene Haarfarben

Wer sich für eine auffällige Haarfarbe entschieden hat, kann sich beim Styling getrost zurückhalten. Besonders zur Geltung kommt die Farbe, wenn Sie ihr Haar offen tragen. Demi Lovato macht es vor (s. Galerie) und verleiht ihrem mahagonifarbenden Haar den lässigen Beach-Wave-Look. Auch glattes Haar bringt die Farbe groß raus, hier lenkt nichts von der Intensität der Haarfarbe ab. Der Sleek-Hair-Look zur ausgefallenen Haarfarbe erlaubt dazu ein aufregendes Augen-Make-Up à la Taylor Momsen.

Ausgefallene Haarfarben der Stars und Stylingvorschläge zeigen wir Ihnen in unserer Galerie.

Galerie: Ausgefallene Haarfarben