Schwarzkopf

Gemeinsam für den Amateur-Fussball!

Fussballbegeisterte und Fans in bunten Outfits werden wir in 2020 leider nicht mehr sehen. Die Corona-Krise trifft auch den Fussball.
Nicht nur den Profis, sondern auch den Amateur-Fussballvereinen brechen wichtige Einnahmen weg. Die Marken Schauma, Taft und Fa möchten hier mit Spendengeldern unterstützen. Ab Mai bringen sie eine gemeinsame Fussball-Sammeledition mit Motiven von 11 deutschen Nationalspielern unter dem Motto „Gemeinsam für den Amateur-Fussball!“ heraus. Denn mit jedem verkauften Produkt dieser Edition werden 10 Cent an betroffene Amateur-Fussballvereine gespendet.*.

Auf dieser Seite kann sich Jeder für einen Amateurverein seiner Wahl um einen Teil der Spendensumme bewerben.

one dam image

*diese Sammeledition umfasst insgesamt 36 Produkte, aufzuteilende Gesamtsumme der Spende: max. 100T Euro; finanziert durch Schwarzkopf & Henkel

So geht die Bewerbung:

  1. Benenne den Amateur-Fussballverein, an den die Spende gezahlt werden soll (Angaben bitte im Kontaktformular weiter unten).
  2. Stell‘ uns in einem kurzen Video oder mit Fotos deinen Verein vor und  beschreibe uns zusätzlich, weshalb dein Verein Unterstützung benötigt und für welche Maßnahmen eine Spende eingesetzt würde. Bewerbungsschluss ist der 31.10.2020.

Eine objektive Jury aus Markenvertretern von Fa, Schauma und Taft wird alle Bewerbungen bewerten und über die Verteilung der Spendensumme (max. Gesamtbetrag 100.000€ ) entscheiden. Die Entscheidung für den ersten Teil der Spendensumme  und die ersten Vereine erfolgt bis zum 15.8.2020 , die Entscheidung  für den 2. Teil  bis zum 13.11.2020.