Frau mit Red Velvet Haarfarbe
Haarfarbe | Frisuren und Haarfarben Trends

Haarfarbentrend 2019: Maroon, Red Velvet, Dark Purple

Wir verraten dir hier, wie du diese traumhaften Farbtöne ganz schnell auf deinem Kopf trägst. Diesen Winter trinken wir nicht nur gerne ein Glas samtigen Rotwein und essen heiße Kastanien, wir tragen auch die Haare in intensiven Farben wie Samtrot, tiefem Braun und dunklem Violett

Haarfarbentrend 2019: Dark Purple

Wow! Diese Haarfarbe ist super intensiv und aufregend. Wer im Supermarkt schon mal Auberginen bestaunt hat, weiß, wie shiny und faszinierend das dunkle Violett ist.
Dunkellila ist der Haarfarbentrend 2019 und, keine Angst, nicht nur was für besonders Mutige. Die Farbe kann von schön leuchtend lila bis hin zu mystisch dunklem schwarz mit lilafarbenen Nuancen variieren. Je nach Lichteinfall entstehen so die schönsten Töne.

Wer ein kräftiges Aubergine, also eine hellere Variante von Dark Purple haben will, muss bei brünettem Haar den Schopf in den meisten Fällen erst einmal aufhellen lassen. Wer blonde Haare hat, kann die Farbe direkt auftragen. Besonders schön wird der Look mit eingearbeiteten Perlmutt-Tönen. Hier ist Glanz und Glamour garantiert!

 

Wer nicht ganz so mutig ist und sich erst einmal langsam herantasten will, färbt sein Haar etwas dunkler, mit Dark Purple als Balayage in den Spitzen. Passend dazu empfiehlt sich ein Lippenstift, der den Ton der Haare aufgreift.

Haarfarbentrend 2019: Maroon

Frau mit Haarfarbe Maroon

Die Haarfarbe „Maroon“ schenkt viel Wärme in der kalten Jahreszeit.

Brünettes Haar wird niemals aus der Mode kommen, das ist klar. Aber 2019 feiern alle Stylisten den Ton „Maroon“. Er ist, wie der Name schon sagt, angelehnt an Maronis, also Esskastanien. Sprich: kräftiges, samtiges Braun mit einem soften Rot-Schimmer. Dieser Look steht Frauen mit heller Haut und vielen Sommersprossen ebenso gut wie dunkleren Hauttypen.

Wer es etwas extremer mag, lässt einfach mehr Rot-Pigmente einarbeiten und sorgt damit für ein leuchtendes Farb-Ergebnis, das garantiert alle Blicke auf sich zieht.
Am schönsten wirkt dieser Ton übrigens bei langem, dickem Haar. So kommt die Fülle der Farbe perfekt zur Geltung.  

Haarfarbentrend 2019: Red Velvet

Frau mit Haarfarbe Red Velvet

Der Farbton „Red Velvet“ sieht in jedem Alter fantastisch aus.

Alle lieben den US-Klassiker „Red Velvet Cake“. Was den Kuchen ausmacht? Ein kräftiges, leuchtendes Rot, wie bei einem schweren Rotwein. Und genau dieses perfekte Rot können wir 2019 auch auf unseren Köpfen tragen, denn Red Velvet Hair ist einer der Haarfarbentrends des Jahres.

Red Velvet ist aber keinesfalls ein grelles, lautes Rot. Es ist, wie der Name schon sagt, ein dunkles, samtiges, weiches und sehr warmes Rot. Mit unserem Partner Treatwell finden Sie die besten Salons in Ihrer Stadt und buchen noch heute Ihren Termin online! Der professionelle Colorist weiß genau, wie er deine Haare in traumhaftem Rot erstrahlen lässt und setzt die Farbe perfekt in Szene.  

Nach dem Färben ist vor dem Pflegen!

Auch wenn die Haare vom Profi gefärbt wurden und damit schon die nötige Portion Reparatur-Stoffe erhalten haben, sollten die Haare auch zuhause ordentlich mit Pflege versorgt werden. Denn wer seine Haare aufhellt, entzieht dem Haar Nährstoffe. Damit die Haare danach nicht trocken oder glanzlos wirken, müssen diese Stoffe dem Haar zurückgeführt werden. Tipp: Eine Intensivkur einfach für mehrere Stunden oder sogar über Nacht einwirken lassen. Am nächsten Tag gründlich ausspülen und schon hat das Haar seinen natürlichen Glanz zurück.

Vor dem Föhnen oder jeglicher Einwirkung von Hitze empfiehlt sich außerdem ein Hitzeschutzspray – so wird das Haar optimal geschützt.  

choicify-banner
Entdecke: Färben

Unsere Produktempfehlungen