Schwarzkopf Trendlooks

Schritt für Schritt zur Wasserwellen-Frisur von Vanessa Hudgens

  • Vanessa Hudgens: Wasserwellen à la Jean Harlow
    © Getty Images

    Vanessa Hudgens trennte sich von ihrer langen Mähne - wir finden den Short-Cut, den sie zur Verleihung der MTV Video Music Awards 2011 trug, aber mindestens genauso toll. Die Schauspielerin nimmt uns mit auf eine Zeitreise in das "Goldene Jahrzehnt" und präsentiert Wasserwellen, wie sie Jean Harlow in den 20er Jahren trug. In unserer Styling-Anleitung erfahren Sie, wie man die Frisur stylt

  • Für die Frisur von Vanessa Hudgens benötigen Sie:

    Föhn, Schaumfestiger, Kamm, Wellenreiter, Glanzlack

  • So geht die Frisur von Vanessa Hudgens:

    • Schaumfestiger ins frisch gewaschene Haar kneten und mit dem Kamm einen tiefen Seitenscheitel ziehen
    • Die Ponypartie mit dem Kamm in einzelne Strähnen abteilen. Jede Strähne mit den Fingern zusammenschieben und mit Wellenreitern fixieren
    • Das Haar trocken föhnen und gut abkühlen lassen
    • Wellenreiter vorsichtig aus dem Haar entfernen. Unbedingt beachten: Das Haar auf keinen Fall kämmen und nur ganz vorsichtig mit den Fingern in Form zupfen. Sonst geraten die Wellen aus der Form
    • Die Frisur mit ausreichend Glanzlack fixieren