Schwarzkopf Professional
Trendfrisuren 2016

Berlinale 2011: Red Carpet Watch

Berlinale 2011
Die 15-jährige Haille Steinfeld ("True Grit") präsentiert sich den Fotografen - das Styling stimmt
© Getty Images

Berlin gilt bekanntlich als arm aber sexy. Einmal im Jahr wird es in der manchmal etwas rauen Hauptstadt allerdings richtig glamourös. Dann nämlich rollt Festival-Chef Dieter Kosslick für die Berlinale den roten Teppich aus - die Bärenjagd kann beginnen

  • Gestern Abend startete die 61. Berlinale mit dem Eröffnungsfilm "True Grit", einem wuchtigen Western-Epos der bekannten Coen-Brüder. Inmitten der rund 1.600 Gäste im Berlinale-Palast am Potsdamer Platz sahen wir zwar keine rauschenden Oscar-Roben, sondern eher Clean Chic, dafür aber sensationell schönes Haar und tolle Frisuren. Zumindest bei den weiblichen Gästen. Die Männer zeigten sich bis auf wenige Ausnahmen, sagen wir mal - äußerst natürlich… Viel Haar und noch mehr Bart war angesagt, zumindest bei True-Grit-Hauptdarsteller Jeff Bridges oder Regisseur Joel Coen.

    Auffällig bei den Looks war der Trend zu "Haare hoch". Egal, ob Moderatorin Anke Engelke, die bezaubernde Hauptdarstellerin von "True Grit", Hailee Steinfeld oder Schauspielerin Hannah Herzsprung - sie alle zeigten traumhaft schöne Hochsteckfrisuren. Und dass auch Short Cuts galatauglich sind, bewiesen Jury-Präsidentin Isabella Rosselini und Schauspielerin Christiane Paul. Hier sind unsere Berlinale-Favoriten:

  • Star-Looks auf der Berlinale 2011

    Hailee Steinfeld

    © Getty Images  

    Hailee Steinfeld - hoher Chignon

    Die bezaubernd-natürliche "True Grit"-Protagonistin Hailee Steinfeld ist erst 15 Jahre alt - und zeigt sich mit ihrem üppigen Chignon am Oberkopf mindestens so glamourös wie ihre erwachsenen Kolleginnen

    Anke Engelke

    © Getty Images  

    Anke Engelke - weiche Hochsteckfrisur

    Danke, Anke! Mit dieser sanften lockigen Hochsteckfrisur wirkt Eröffnungsgala-Moderatorin und Schauspielerin Anke Engelke wunderbar weich und weiblich

    Isabella Rosselini

    © Getty Images  

    Isabella Rosselini - kurz und gut

    Jury-Chefin Isabella Rosselini punktet mit einem Boy Cut, der toll zu ihrem ausdrucksstarken klaren Gesicht passt

    Nina Hoss

    © Getty Images  

    Nina Hoss - Luxus-Pferdeschwanz

    Jury-Mitglied und Schauspielerin Nina Hoss zeigte sich schlicht-elegant mit einem glatten Pferdeschwanz und langem Seitenpony

    Hannah Herzsprung

    © Getty Images  

    Hannah Herzsprung - schlichter Knoten

    Hier stimmt einfach alles: Schauspielerin Hannah Herzsprung trägt zum grafisch-bunten Kleid knallrote Lippen, das Haar ist bewusst schlicht zu einem Knoten am Hinterkopf frisiert

    Marie Bäumer

    © Getty Images  

    Marie Bäumer - wilde Locken

    Ganz natürliche kastanienbraune Locken zum schlichten korallenfarbenenen Dress - dafür bekommt Marie Bäumer von uns auf jedem Fall einen Styling-Preis

    Natalia Wörner

    © Getty Images  

    Natalia Wörner - glänzend glatt

    So viel Glanz ist selten: Natalia Wörner zeigt ihre nougatbraune Pracht zu Recht ganz glatt und offen

    Sibel Kekilli

    © Getty Images  

    Sibel Kekilli - weiche Wellen

    Schauspielerin Sibel Kekilli beeindruckt durch schlichte Schönheit – und Witz. Die Haare fallen in ganz weichen Wellen, der Scheitel sitzt dafür schräg

    Nora von Waldstetten

    © Getty Images  

    Nora von Waldstätten - ein Hauch von Hollywood

    Nora von Waldstätten kam in einer pastellfarbenen, gerafften Robe, die Seitenpartien des Haars waren einfach und schlicht hoch am Hinterkopf zusammengesteckt

    Christiane Paul

    © Getty Images  

    Christiane Paul - Long Pixie

    So tolle Augen muss man einfach betonen: Der Pixie sorgt bei Schauspielerin Christiane Paul für wahre Lichtblicke

    Nadine Warmuth

    © Getty Images  

    Nadine Warmuth - weicher Dreh

    Ungewöhnlich, aber sehr elegant: Das Haar von Schauspielerin Nadine Warmuth wurde im Nacken zu einer weichen Innenwelle gesteckt

    Josh Brolin

    © Getty Images  

    Josh Brolin - einfach smart

    Josh Brolin überzeugte 2007 im Coen-Thriller "No Country for old Men" - und gestern mit einem supersmarten, lässigen Seitenscheitel-Look

    Jeff Bridges

    © Getty Images  

    Jeff Bridges - wie gewachsen

    Ganz klar, alternde Cowboys und begnadete Schauspieler dürfen so aussehen. Dennoch würde uns Jeff Bridges ohne Vollbart vielleicht noch eine Idee besser gefallen

    Joel Coen

    © Getty Images  

    Joel Coen - der Intellektuellen-Look

    Experimente bitte nur in Sachen Film: "True Grit"-Regisseur Joel Coen braucht keinen Glamour-Look. Brille, Vollbart und Haare wie sie eben fallen, reichen im wirklichen Leben

  • Weblinks zur Berlinale

    Frische Informationen rund um die Berlinale >> festivalblog.com

    Berlinale für Anfänger >> dasblogzumhof.de

  • Berlinale-Empfang des Landes NRW mit Star-Aufgebot

    Als exklusiver Partner unterstützte Schwarzkopf erneut den Berlinale-Empfang der Landesregierung Nordrhein-Westfalen und der Filmstiftung NRW. Neben NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, kamen viele deutsche Stars, und unterstrichen damit die Bedeutung dieser Veranstaltung. Zusätzlich feierte die Filmstiftung NRW 2011 ihr 20-jähriges Bestehen.

    Die Bilder der Veranstaltung:

  • Berlinale 2011

    © Schwarzkopf  

    Berlinale 2011

    Sönke Wortmann und Matthias Brandt mit der NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft beim Berlinale-Empfang des Landes und der Filmstiftung NRW

    Berlinale 2011

    © Schwarzkopf  

    Berlinale 2011

    Regisseur Sönke Wortmann zusammen mit dem Schauspieler Matthias Brandt

    Berlinale 2011

    © Schwarzkopf  

    Berlinale 2011

    Tina Müller, Corporate Senior Vice President für das weltweite Haarkosmetik-, Gesichts- und Mundpflege-Geschäft von Schwarzkopf, hier mit dem Schauspieler Sebastian Koch

    Berlinale 2011

    © Schwarzkopf  

    Berlinale 2011

    Auch Schauspielerin Hannelore Elsner war beim Berlinale-Empfang und posierte mit Sebastian Koch für die Fotografen

    Berlinale 2011

    © Schwarzkopf  

    Berlinale 2011

    Regisseur Sönke Wortmann mit den Schauspielern Jessica Schwarz und Matthias Brandt

    Berlinale 2011

    © Schwarzkopf  

    Berlinale 2011

    Schauspieler Alexander Fehling, bekannt aus dem Film "Goethe!" mit Moritz Bleibtreu