1. Locken selber machen

    Locken selber machen Gretchen Mol
    © Getty Images

    Vom Winde verweht: Schauspielerin Gretchen Mol mit einem Undone-Lockenstyling im kurzen Haar, das gestylt und doch sehr natürlich wirkt

  2. Locken selber machen

    Locken selber machen Kerry Bishé
    © Getty Images

    Kerry Bishé (bekannt aus "Argo" von und mit Ben Affleck) hat ihre Korkenzieherlocken ab Ohrhöhe gedreht und den Look sehr ordentlich gestylt

  3. Locken selber machen

    Locken selber machen Kat Dennings
    © Getty Images

    Lässige Beach Waves à la Kat Dennings ("2 Broke Girls") bekommen Sie, indem Sie das Haar um einen dünnen Lockenstab drehen, den Sie vertikal halten. Das Ende der Strähne wird nicht mit aufgedreht, sondern mit den Fingern festgehalten – so entsteht der typische Undone-Effekt dieser Wellen

  4. Locken selber machen

    Locken selber machen Carrie Underwood
    © Getty Images

    US Country-Sängerin Carrie Underwood mit großen Locken ab Ohrhöhe – dazu verwenden Sie einen dicken Lockenstab. Drehen Sie unterschiedlich dicke Strähnen auf, um den Look lebendiger zu machen