1. Kurzhaarfrisuren Männer: schlicht und ohne Pony

    Kurzhaarfrisuren für Männer
    © Getty Images

    Michael Fassbender überzeugt mit einer klassischen Kurzhaarfrisur, die das Gesicht komplett frei lässt. Der große Vorteil? Dieser kurze Schnitt wirkt zeitlos, passt zu jedem Anlass und ist in wenigen Minuten nach dem Duschen Luftgetrocknet. Wem er steht? Allen Männern, die mit ihrem Gesicht vollauf zufrieden sind. Denn hier wird nichts kaschiert!

  2. Kurzhaarfrisuren Männer: durchgestuft

    Kurzhaarfrisuren für Männer
    © Getty Images

    Ex-"Take That"-Sänger Gary Barlow hat das Haar an den Seiten kurz geschoren und trägt es oben einen Tick länger. Die Deckhaare sind durchgestuft und so lang, dass sich ein Seitenscheitel frisieren lässt. Tipp: Besonders verführerisch und attraktiv wirkt dieser Look, wenn er mit einem Dreitagebart kombiniert wird. Dann sollte Mann ihn jedoch nicht unbedingt bei einem wichtigen Geschäftstermin tragen, sondern lieber beim Weekend Getaway mit der Liebsten.

  3. Kurzhaarfrisuren Männer: elegante Gel-Frisur

    93033139

    Er ist der Frauenschwarm schlechthin: Hollywood-Star Leonardo Di Caprio! Das hat er sicherlich zum einen seinem charmanten Wesen zu verdanken. Und zum anderen seinem attraktiven Äußeren. Letzteres wird von seiner eleganten Gel-Frisur im Dandy-Look geprägt: Er trägt seine Haare etwas länger, seitlich gescheitelt und mit viel Gel oder Pomenade nach hinten gekämmt. Das Ergebnis? Sehen Sie selbst! Eine zeitlose, glänzende und äußerst anziehende Männermähne...

  4. Kurzhaarfrisuren Männer: Locken

    Kurzhaarfrisuren für Männer
    © Getty Images

    Er gehört zu den glücklichen Männern, die sich über natürliches, lockiges, volles Haar freuen dürfen: Orlando Bloom. Sie haben auch Locken? Herzlichen Glückwunsch, dann können Sie die gleiche Kurzhaarfrisur ausprobieren. Neben Locken brauchen Sie am Oberkopf eine Haarlänge von sieben Zentimetern und an der Kontur von drei Zentimetern. Das Styling ist super-easy: Ein wenig Wachs ins Haar kneten, fertig!

  5. Kurzhaarfrisuren Männer: Spiky Hair

    Kurzhaarfrisuren für Männer
    © Getty Images

    Schön und frech: Ricky Martin beeindruckt mit Spiky Hair, also mit spitz nach oben gestylten Haaren. Wichtig: Die Seiten sollten etwa ein bis zwei Zentimeter, das Deckhaar mindestens drei bis vier Zentimeter lang sein, um die gewünschten Spitzen mit Hilfe von Haargel oder Haarwachs nach oben stylen zu können. Hierbei können die Haarspitzen durchaus in unterschiedliche Richtungen zeigen. Die perfekte Männerfrisur für feines und weiches Haar! Haarspray sorgt dafür, dass Ihr Spiky Hair den ganzen Tag lang hält.

  6. Kurzhaarfrisuren Männer: Wuschel-Look

    95972957

    Wuschel-Look und geordnetes Chaos beschreiben die Kurzhaarfrisur von Robert Pattinson am besten. Der „Twilight“-Star trägt die Haare bewusst chaotisch. Sein Styling-Konzept? Einzelne Strähnen mit den Fingern zwirbeln und aus der Haarmenge herausheben. Tipp: Ein paar Haare nach vorne legen und auf diese Weise kreative Stirnfransen kreieren. Ein klassischer „Out of Bed“-Look!