1. Wiesn-Frisur: Haarkrone mit Mittelscheitel

    © Getty Images

    Noch klassischer wird der Gretchen-Look, wenn der geflochtene Haarkranz über einem Mittelscheitel liegt. Mit einem Glätteisen geglättet und zusätzlich sleek gestylt, wird die Frisur zum classy Wiesn-Original, der aber auch zu Strickpullover oder Blazer (statt Dirndl) klasse aussieht. New Gretel: In der neuesten Version wandert der Flechtkranz von der Stirn an den Hinterkopf

  2. Wiesn-Frisur: Haarkrone über Stirn

    © Getty Images

    Schauspielerin Bérénice Bejo zeigt sich mit dem modernen Gretchen-Look sogar auf dem Red Carpet. Dafür trägt die Französin den Kranz nah am Haaransatz und stylt den Flechtzopf in der Ein-Strang-Variante (Do it yourself: dafür flechten Sie nur einen statt zwei Zöpfe und legen ihn einmal um den Kopf herum). Tipp: die Flechten des Zopfes auseinanderziehen und so mehr Volumen erzeugen. Wichtig bei der Fashion-Flechtkrone: Hier und da Strähnchen rauszupfen, das sorgt für den Undone-Look

  3. Wiesn-Frisur: Haarkrone mal zwei

    © Getty Images

    Noch tiefer in die Stirn gezogen und ebenfalls undone gestylt – so inszeniert Pixie Lott den Haarkranz-Look. Die Sängerin entscheidet sich jedoch wieder für zwei geflochtene Stränge (wie beim Original) und gibt der Gretchenfrisur eine Extraportion Raffinesse, indem die Zöpfe ganz locker gesteckt sind und die Zopfenden noch auf der Stirn unter dem jeweils anderen Strang versteckt werden

  4. Wiesn-Frisur: Haarkronen-Romantik

    © Getty Images

    O’Zopft is – aber nur ein bisschen! Bei Schauspielschönheit Bella Thorne sehen wir die dezente Haarkranz-Variante. Hierbei wird ein dünner Zopf geflochten und ganz locker von einer Seite zur anderen über den Kopf gelegt. Romantische Akzente setzen bei diesem Hairstyle der Long-Pony und die seitlichen Strähnen

  5. Wiesn-Frisur: Haarkrone à la francaise

    © Getty Images

    Bonjour! Die Welt zu Gast auf dem Oktoberfest. Imogen Poots’ Haarkranz spricht nämlich eine andere Sprache: Zum französischen Zopf geflochten, setzt die Traditionsfrisur ganz neue Effekte. Schönes Ende: Zudem läuft der Flechtkranz der Schauspielerin in der Seite weiter aus und trifft sich im Nacken zu einem Chignon. Charmant!