1. Hochsteckfrisuren: Amber Heart

    Hochsteckfrisuren Anleitung
    © Getty Images

    Die Schauspielerin trägt ihr mittellanges Haar wellig zurückgesteckt.

     

    So geht’s: Dem Haar mit Trockenshampoo die richtige Struktur geben und es mit einem Lockenstab bearbeiten. Fixieren Sie die Locken mit viel Haarspray und stecken das Haar leger nach hinten. Befestigen Sie das Haar mit Haarnadeln zu einem lockeren Knoten. Toupieren Sie den Haaransatz etwas an und benetzen die Frisur anschließend nochmals mit Haarspray.

  2. Hochsteckfrisuren: Dianna Agron

    Hochsteckfrisuren Anleitung
    © Getty Images

    Die einfachste Variante ist meist die Beste – dachte sich auch Dianna Agron und stylt ihr mittellanges Haar zu einem Dutt.

     

    So geht’s: Frischen Sie Ihr Haar mit etwas Trockenshampoo auf und geben ihm so mehr Struktur. Binden Sie das gesamte Haar nach oben zu einem lässigen Dutt. Herausfallende Strähnen garantieren den Lässig-Look, können aber auch mit Haarspangen festgesteckt werden. Besonders schön wirkt die Frisur mit einem langen Pony.

  3. Hochsteckfrisuren: Jaime King

    Hochsteckfrisuren Anleitung
    © Getty Images

    Manchmal braucht die Hochsteckfrisur bei mittellangem Haar etwas Unterstützung, wie beispielsweise durch ein Haarband.

     

    So geht’s: Ziehen Sie einen Mittelscheitel und teilen Sie Ihr Haar in zwei Hälften. Flechten Sie die vordere Partie beider Seiten nach hinten und stecken Sie das Geflochtene mit dem Rest des Haares am Hinterkopf fest. Fixieren Sie die Frisur mit viel Haarspray und legen anschließend ein Haarband oder einen Haarreif um die Frisur.

  4. Hochsteckfrisuren: Nicole Richie

    Hochsteckfrisuren Anleitung
    © Getty Images

    It-Girl Nicole Richie trägt ihren Long Bob gewickelt zu einer Haarbanane. Die Ponypartie fällt dabei lässig ins Gesicht.

     

    So geht’s: Geben Sie etwas Volumenpuder in Ihr Haar und toupieren es leicht an. Nehmen sie das Haar zurück, so als würden Sie einen Pferdeschwanz binden. Drehen Sie den Zopf straff Richtung Oberkopf ein, bis die typische Bananenform entsteht. Die Frisur mit Klammern feststecken und den Pony locker in Form föhnen. Anschließend alles mit Haarspray fixieren.