1. Moderne Männerfrisuren: die Rockabilly-Tolle

    © Getty Images

    Der Look: Eine Retro-Frisur aus den 50ern mit kurz geschnittenem Haar an den Seiten und langem Deckhaar, das zu einer Haartolle nach oben geföhnt ist.

    Styling-Tipp: Mit einem Föhn bringen Sie das Haar am Ansatz zum Stehen. Verwenden Sie Haarwachs für ein flexibles Styling und fixieren Sie die Frisur zum Schluss mit Haarspray

  2. Moderne Männerfrisuren: die lässige Haartolle

    © Getty Images

    Der Look: Diese Haartolle hat wenig Stand im Ansatz und fällt recht natürlich. Ein Bart dazu macht den Look kantig und maskuliner.

    Styling-Tipp: Verwenden Sie beim Styling Haarwachs und nur die Finger

  3. Moderne Männerfrisuren: seitlich kurz, oben lang

    © Getty Images

    Der Look: Das Haar ist an den Seiten kurz geschoren und am Oberkopf etwas länger – dieser sog. "OlaSeku" (oder auch "Undercut") war in den 80er Jahren bereits Trend.

    Styling-Tipp: Das Deckhaar kann zur Haartolle nach oben bzw. hinten geföhnt werden, muss es aber nicht. Eine dezente Styling-Variante ist die mit seitlich frisiertem Haar wie auf dem Bild. Glanz tut dem Look gut und kommt mit Hilfe von Styling-Wachs ins Haar

  4. Moderne Männerfrisuren: Gelfrisur mit Seitenscheitel

    © Getty Images

    Der Look: Das Haar ist am Oberkopf etwas länger und seitlich sowie hinten durchgestuft. Es wird mit einem exakten Seitenscheitel getragen und mit Haargel oder Haarwachs perfekt zurückfrisiert. Dieser elegante "Dandy-Look" ist seit jeher etwas für den Gentleman mit Anzug und Krawatte und heutzutage auch eine Styling-Option für lässige T-Shirt-Träger.

    Styling-Tipp: Haargel gibt dem Styling Glanz und Halt. Mit Trocken-Shampoo können Sie das Haar auffrischen, ohne es waschen zu müssen

  5. Moderne Männerfrisuren: Dandy meets Hipster

    © Getty Images

    Der Look: Gentleman trifft Rebell. Die Frisur wird wie der elegante Dandy-Look mit Haarwachs und perfektem Seitenscheitel gestylt. Durch den Hipster-Bart wird jedoch ein Stilbruch erzeugt, der dem Look etwas Cooles und Lässiges gibt. Ein Styling für "echte Kerle".

    Styling-Tipp: Das Haar kann mit Haargel oder glänzendem Haarwachs gestylt werden. Zum natürlich wachsenden Bart passt auch ein Matt-Look sehr gut

  6. Moderne Männerfrisuren: lange Haare im Grunge-Look

    © Getty Images

    Der Look: Schulterlange Haare werden mit Mittelscheitel gestylt und ansonsten komplett natürlich getragen. Das Styling kommt eher jungenhaft rüber, und auf einen Bart dazu wird am besten verzichtet.

    Styling-Tipp: Nach dem Haarewaschen mit den Fingern einen kurzen Scheitel legen, das Haar in Form bringen und dann lufttrocknen lassen. Bei Bedarf mattes Haarwachs in den Händen verteilen und ins trockene Haar kneten oder ein paar Spitzen und Strähnen akzentuieren