1. Home
  2. Image Galleries
  3. LOOKS
  4. Männer-Frisuren
  5. Männerfrisuren-Trends 2015
  1. Männerfrisuren-Trend 2015: Long Pony

    © Getty Images und Fotolia

    Der Long Pony wird zum echten Blickfang und kommt frisch und dynamisch daher. Die Länge bis zu den Augenbrauen ist markant für den Look, der mit etwas Styling-Gel im modernen Undone-Stil geformt werden kann.

    Mode-Tipp: Der Rollkragenpullover ist das Must-Have des Jahres und mehr als nur ein Klassiker. Er ist das Symbol für Rebellion und Anderssein, denn schon junge Bohemiens trugen ihn, um sich von Krawatten- und Anzugträgern abzuheben. Ein weiterer Pluspunkt für das Lieblingsstück des Intellektuellen: Der turtleneck lenkt die Aufmerksamkeit auf Gesicht und Frisur und gibt dem Styling die verdiente Präsenz

  2. Männerfrisuren-Trends 2015: Bartfrisur

    © Getty Images und indigitalimages.com

    Der Dreitagebart kommt nie aus der Mode, und 2015 wird der Hype um die Gesichtsbehaarung sogar noch angekurbelt: Vollbart, Schnauzer, Oberlippenbart – erlaubt ist was gefällt. Eine elegante Gelfrisur bietet einen tollen Kontrast und macht den Look rockig und cool.

     

    Trend-Tipp: "Jeans sind blau und Leder ist schwarz!" Diese Modeweisheit stimmt 2015 mehr denn je. Eine coole Lederjacke gehört diese Saison in den Kleiderschrank eines jeden (modebewussten) Mannes. P.S.: Auch der Krawattenschal hat 2015 seinen großen Auftritt

  3. Männerfrisuren-Trends 2015: Side Cut

    © Getty Images und Fotolia

    Der Side Cut erweist Mann auch 2015 die Ehre. Mit kurzen Seiten und längerem Deckhaar sieht  man immer top frisiert aus. Zwar müssen die Seitenpartien regelmäßig nachgeschnitten werden, dafür ist der Look schnell und einfach gestylt: Etwas Haargel zwischen den Fingern verreiben und das Deckhaar in die gewünschte Richtung kämmen.

     

    Klassisches Accessoire: Frei von Zwirn und Kragen geht es 2015 minimalistisch zu, und nichts passt besser zu diesem Look, als das weiße Basic-Shirt! Es ist schmal geschnitten, hat einen runden Kragen und kurze, fast im 90-Grad-Winkel zum Körper eingesetzte Ärmel. Hierdurch leitet sich übrigens das "T" aus dem Wort "T-Shirt" her. Den Kragen mit der Schere entfernen und neben einem edgy Look für mehr Nackenfreiheit sorgen? Das denkbar einfachste aller Kleidungsstücke ist verblüffend vielseitig!

  4. Männerfrisuren-Trends 2015: Locken

    © Getty Images und Fotolia

    Das sollte sich Mann 2015 unbedingt andrehen lassen: den Lockentrend! Der wilde Look versprüht so viel Energie und Lausbubencharme, dass Mann und Frau kaum genug davon bekommen.

     

    Farb-Empfehlung: Marsala! Die Trendfarbe des Jahres 2015 spielt auch in der Männermodewelt eine wichtige Rolle. Und das Beste: Die Farbe schmeichelt allen Haut- sowie Haartypen und kann von Kopf bis Fuß getragen werden

  5. Männerfrisuren-Trends 2015: Micro Pony

    © Getty Images

    Nicht nur Frauen stehen auf ihn, auch Männer tragen 2015 Micro Fringe. Der kurze Pony passt zu kreativen Männern, die gerne herausstechen und sich zeigen möchten. Der Look wirkt dennoch nicht aufgesetzt, sondern individuell und sehr authentisch.

     

    Tipp: Styling-Gel ist für diesen Look unentbehrlich. Ebenso unverzichtbar und praktisch für den Mann ist 2015 ein klassischer (Leder-)Rucksack, der den knabenhaften Look optimal unterstreicht

  6. Männerfrisuren-Trend 2015: Kurzhaarfrisur

    © Getty Images

    Immer im Trend: der Kurzhaarschnitt. Mit ihm kann Mann nichts falsch machen, und er kann in verschiedenen Varianten gestylt werden, z.B. undone. Abstehende Strähnen sind 2015 auch bei Männerfrisuren kein Faux-Pas mehr, sondern liegen im Trend. Ein Dreitagebart rundet den Look perfekt ab.

     

    Stil-Guide: Wenn die Frisur unkompliziert ist, darf der Rest gern auffallen. Zum schicken Dreiteiler eine knallige Männerhandtasche Aktentasche kombinieren beispielsweise – denn diese ist nicht nur nützlich, sondern zeugt von Trendbewusstsein und Stilgefühl

  7. Männerfrisuren-Trends 2015: Langes Haar

    © Getty Images

    2015 zeigt Mann sich von seiner weichen Seite und trägt das Haar zur langen Messy-Mähne. Etwas Haarschaum in den Längen perfektioniert den unperfekten Look und gibt ihm den nötigen Schwung!