1. Home
  2. Image Galleries
  3. LOOKS
  4. Männer-Frisuren
  5. Männer-Trendfrisuren
  1. Jake Gyllenhaal

    Jake Gyllenhaal
    © Getty Images

    Bloß nicht verstecken, diese wunderbaren Augen. Der extrem durchgestufte Cut von Jake Gyllenhaal ist mit etwas Wachs zur Seite gestylt, die Partie über den Ohren ist zusätzlich mit der Schneidemaschine gekürzt

  2. Jim Carrey

    Jim Carry
    © Getty Images

    Komiker Jim Carrey nimmt nichts so richtig ernst – besonders sich selbst nicht. Deshalb traut er sich an diesen gestuften Bob mit Seitenscheitel heran. Sehr mutig – und sehr trendy!

  3. Johnny Depp

    Johnny Depp
    © Getty Images

    Johnny Depp ist so cool – der kann sogar einen Bob tragen, hier schön ungleichmäßig angestuft und mit wenig Stylingcreme verwuselt

  4. Justin Timberlake

    Justin Timberlake
    © Getty Images

    Perfekt zur Nerd-Brille passt der extrem kurze Schnitt von Justin Timberlake. Ideal für Männer mit Naturwellen im Haar

  5. George Clooney

    George Clooney
    © Getty Images

    Das hat Klasse, Mr. Clooney: Ein superkurzer stark durchgestufter Schnitt bringt das graumelierte Haare erst so richtig zur Geltung

  6. Hugh Grant

    Hugh Grant
    © Getty Images

    Hundeblick und Out-of-Bed-Look: Hugh Grant steht der lässig nach oben gestylte Schnitt prima. Das Haar darf dafür nicht zu kurz sein, statt Gel besser Stylingcreme verwenden, sonst drohen Igelstacheln

  7. David Beckham

    David Beckham
    © Getty Images

    Kurz und variantenreich ist der Short Cut von Fußball-Legende David Beckham. Er lässt sich rechts oder links aus der Stirn frisieren oder – wie hier – mit etwas Gel nach oben stylen

  8. Männerfrisuren vom Laufsteg: Ermenegildo Zegna

    Ermenegildo Zegna
    © WWD

    Zum eleganten Abend-Outfit von Ermenegildo Zegna passt der nach hinten gegelte Dandyschnitt. Dafür sollte das Deckhaar etwa 8 bis 10 cm lang sein

  9. Männerfrisuren vom Laufsteg: Trussardi

    Trussardi
    © WWD

    Trussardi ließ seine Models mit einem extra langen, gestuften Seitenscheitel zum ansonsten recht kurzen Haar lässig über den Laufsteg schlendern

  10. Männerfrisuren vom Laufsteg: Pierre Cardin

    Pierre Cardin
    © WWD

    Sieht je nach Outfit cool, lässig oder auch ein bisschen martialisch aus: Superkurze Stoppeln, mit etwas Gel glänzend in Form gebracht - wie hier bei Pierre Cardin

  11. Männerfrisuren vom Laufsteg: Gianfranco Ferré

    Gianfranco Ferré
    © Getty Images

    Pilzkopf, modern interpretiert: Hier mit extralangem Pony und viel Stylingcreme für den "Strandspaziergang-in-den-Hamptons"-Effekt bei Gianfranco Ferré

  12. Männerfrisuren vom Laufsteg: Michael Kors

    Michael Kors
    © WWD

    Michael Kors schickte seine Models mit einem weichen Stufenschnitt und langer Nackenpartie auf den Laufsteg. Der tief in die Stirn gezogene Pony macht das Ganze besonders hip

  13. Männerfrisuren vom Laufsteg: Banana Republic

    Banana Republic
    © WWD

    Nix stylish, nix mondän: Das Label Banana Republic zeigt auf seinen Schauen Männer mit lässigen Lockenköpfen