1. Bunte Haarsträhnen: Carrie Underwood

    Haarsträhnen Carrie Underwood
    © Getty Images

    Sängerin Carrie Underwood wurde gerade erst vom renommierten Forbes Institut als bestverdienende "American Idol"-Teilnehmerin gelistet. Ebenso hitverdächtig sind ihre Haarsträhnen in einem auffälligen Pink, die einen tollen Kontrast zur blonden Mähne bilden. Zusatzeffekt: Im Komplementärfarbkreis stehen sich die Farben Gelb, also Blond, und Violett/Pink gegenüber. Kombiniert verstärken sie jeweils die andere Farbe. Ähnliche Resultate lassen sich bei dunklem Haar mit blaustichigen Nuancen erzielen.

  2. Bunte Haarsträhnen: Jessica Szohr

    Haarsträhnen Jessica Szohr
    © WireImage

    Ex-"Gossip Girl" und Schauspielerin Jessica Szohr ist frisch verliebt in ihren Schauspiel-Kollegen Jordan "Jordy" Masterson – und wir sind es in ihre petrolfarbenen Haarsträhnen. Damit die Farbe so schön knallig wird, muss das Haar allerdings vor dem Färben aufgehellt werden. Einfach eine Strähne abteilen, Blondierung nach Packungsbeilage auftragen, einwirken lassen und auswaschen. Auf das aufgehellte Haar anschließende eine bunte Tönung auftragen, ebenfalls einwirken lassen und auswaschen, fertig. Minimaler Aufwand mit maximalem Effekt.

  3. Bunte Haarsträhnen: Gillian Zinser

    Haarsträhnen Gillian Zinser
    © Getty Images

    Über die Schauspielerin Gillian Zinser ("90210") ist nicht allzu viel bekannt, denn ihr Privatleben ist der 25-Jährigen absolut heilig. Das jedoch tut ihrem Erfolg keinen Abbruch. Im Gegenteil, Gillian Zinser gilt mittlerweile weltweit als It-Girl, Ihr Stil wird millionenfach kopiert. Und auch wir finden ihren Lässig-Look mit der blassrosa gefärbten Ponysträhne ganz bezaubernd. Wer seinem Haar zu Hause ähnlich dezente Farbreflexe verleihen will, kann dies mit Farbschaumfestiger tun: Der färbende Schaum wird einfach auf ausgewählte Bereiche aufgetragen und das Haar anschließend wie gewohnt gestylt. Die nächste Haarwäsche spült alle Farbpigmente wieder aus.

  4. Bunte Haarsträhnen: Katy Perry

    Haarsträhnen Katy Perry
    © WireImage

    Katy Perry liebt buntes Haar. Doch anstatt ihre Haarfarbe ständig zu ändern, greift die Sängerin lieber zu bunten Perücken oder wie in diesem Fall: farbigen Extensions. Die können blitzschnell im Haar befestigt werden und verleihen der Frisur so im Handumdrehen ein raffiniertes Finish.

  5. Bunte Haarsträhnen: Teyana Taylor

    Haarsträhnen Teyana Taylor
    © FilmMagic

    Die R'n'B-Sängerin Teyana Taylor trägt ihre bunten Haarsträhnen im angesagten Dip-Dyeing-Stil. Dafür werden lediglich die Haarspitzen zunächst blondiert und anschließend gefärbt. Tipp: Am besten gelingt das mit der Hilfe einer Freundin, die beim Färben hilft.