1. Leo-Print zum Pferdeschwanz

    Leo-Print zum Pferdeschwanz
    © Getty Images

    Balmain geht auf Safari und setzt bei seiner Kollektion auf Leopard. Dabei verzichtet er auf den Komplett-Look und wählt nur vereinzelt Stücke mit dem animalischen Muster. Die Kombination aus Leo-Rock und schwarzem hochgeschlossenen Pullover ist aufregend und doch elegant.

     

    Frisurenstyling: Der Ponytail mit Mittelscheitel ist schlicht, mondän und unterstreicht den geschmeidigen Leo-Look perfekt!

  2. Leo-Print mit Haaraccessoire

    Leo-Print mit Haaraccessoire
    © Getty Images

    Locker, leicht, fast elfenhaft schwebt das Model der Blugirl-Kollektion über den Laufsteg. Genauso zart wie der Look selbst ist der Leopardenanteil in dem seidigen Kleid von Designerin Anna Molinari.

     

    Frisurenstyling: Auch hier ist Undone-Hair gefragt. Das Highlight ist ein zarter Blumenkranz, der einfach auf das Haupt gelegt wird

  3. Leo-Print zur messy Hochsteckfrisur

    Leo-Print zur messy Hochsteckfrisur
    © Getty Images

    Einfach gut: der Leoparden-Look by Marc Cain. Der Designer überzeugt mit einem zurückhaltenden Design und lässt lediglich eine zarte Bluse mit Animal-Print unter dem hellen Pullover hervorblitzen.  

    Frisurenstyling: Wild wie eine Wildkatze – messy-Hair (egal ob lang, kurz oder hochgesteckt) schmeichelt dem Animal-Trend besonders

  4. Leopardenprint zum Fake-Pony

    Leopardenprint zum Fake-Pony
    © Getty Images

    Das tierische Design kann auch in verschiedenen Farben und mit anderen Mustern kombiniert werden. Marc Cain beispielsweise zeigt den Leo-Print im angenehmen Grün-Grau-Ton und kombiniert den Animal-Pullover zur Hose mit Blumendruck.

     

    Frisurenstyling: Dem Spiel aus Leopard und Blumen steht eine schlichte, mädchenhafte Frisur besonders gut, z.B. der seitliche Fake-Pony

  5. Leopardenprint zum Two-Tone-Hair

    Leopardenprint zum Two-Tone-Hair
    © Getty Images

    Auch bei Gucci läuft die Jagd auf wilde Tiere auf Hochtouren. Vor allem Mäntel, Jacken und Blazer werden im Leo-Print designt. Ein klassischer Rollkragenpullover in gedeckten Farben neutralisiert den Look.

     

    Frisurenstyling: Two-Tone-Hair greift den Hell-Dunkel-Mix des Leo-Musters auf und gibt dem hochgeschlossenen, eleganten Look einen natürlichen Charme