1. Goldbraunes Haar: Luisa

    Goldbraunes Haar
    © Luisa / Style Roulette

    Der passende Kontrast zum femininen goldbraunen Haar im Sleek-Look ist hier das rockige Schwarz-Weiß-Outfit mit Leggings und Lederjacke. Bei Luisas Haar wird der Ombré-Hair-Look noch durch Strähnchen aufgewertet. So wirkt der Übergang noch harmonischer

  2. Goldbraunes Haar: Carla

    Goldbraunes Haar
    © Carla / The Fashion Through My Eyes

    Carlas mittellanges Haar ist frappuccinobraun und mit einzelnen Farbakzenten in Latte-Macchiato-Tönen versehen. Die Strähnchen machen das Haarstyling besonders natürlich

  3. Goldbraunes Haar: Diana

    Goldbraunes Haar
    © Diana / Dressed up Alligators

    Egal ob im Sleek-Look oder zu glamourösen Locken gedreht: Das goldbraune Haar von Diana (Modeblog „Dressed up Alligators“) wirkt auch an trüben Tagen sommerlich frisch und strahlend. Das besondere an ihrer Haarfarbe: Am Ansatz sowie in den Spitzen hat ihr Haar einen goldbraunen Ton, der Übergang ist in helles Mocca getaucht

  4. Goldbraunes Haar: Lauren

    Goldbraunes Haar
    © Lauren / Someone Like You

    Dass dunkles Schokoladenbraun nicht nur in den Herbst passt, beweist Laurens Haarfarbe. Zu ihrem dunkleren Teint passt auch eine stärkere Braunnuance. Der besondere Clou: Die Haarspitzen sind nur einen Tick heller gefärbt als der Rest des Haars. So wirkt die Haarfarbe sommerlich und natürlich wie von der Sonne aufgehellt

  5. Goldbraunes Haar: Isabella

    Goldbraunes Haar
    © tea & twigs

    Goldbraun wie ein sommerlicher Sonnenuntergang: Das goldbraune Haar von Isabella (sie macht zusammen mit Jasmin den Blog „tea & twigs“ leuchtet zart in der spätnachmittäglichen Sonne. Bis zur Ohrhöhe ist das Haar Rehkitz-Braun und geht anschließend sanft in einen hellen Goldton über