1. Sixties-Frisur: Schritt 1

    © Karen Hatch Photography

    Haare mit Shampoo waschen und mit Conditioner pflegen. Beim Föhnen der Haare einen Mittelscheitel ziehen und die Haare am Scheitel glatt anliegend trocknen. Dann das Haar am Oberkopf entlang einer waagrechten Linie abteilen und nach hinten nehmen

  2. Sixties-Frisur: Schritt 2

    © Karen Hatch Photography

    Hitzeschutz in das vollständig trockene Haar einarbeiten und die mittleren Längen und Spitzen zu lockeren Wellen stylen

  3. Sixties-Frisur: Schritt 3

    © Karen Hatch Photography

    Haare am Hinterkopf zurückkämmen und Volumenpuder für sofortigen Stand und Volumen am Haaransatz einarbeiten

  4. Sixties-Frisur: Schritt 4

    © Karen Hatch Photography

    Den Ansatz am Mittelscheitel mit Haarspray eng am Kopf anliegend fixieren. Für optimalen Halt das übrige Haar ebenfalls mit Haarspray fixieren

  5. Sixties-Frisur: Schritt 5

    © Karen Hatch Photography

    Extra-Tipp: Für ein glattes Finish etwas Haarwachs in die Haarspitzen einarbeiten und fliegende Spitzen damit bändigen