1. Rotes Haar: Nicole Kidman

    Rotes Haar
    © Getty Images

    Blond mit einem Hauch von Rot: Die Schauspielerin Nicole Kidman hat von Natur aus ein unschuldiges, klassisches Rotblond

  2. Rotes Haar auf dem Laufsteg

    Rotes Haar
    © Getty Images

    Was gibt es Ausgefalleneres als Rot? Orangerot! In Kombination mit langen Haaren und Locken wirkt der Ton noch wilder

  3. Rotes Haar: Demi Lovato

    Rotes Haar
    © Getty Images

    „Dunkle Chili-Schokolade“ könnte man den Rotton von Disney-Star Demi Lovato nennen. Die 19-Jährige hat eigentlich dunkelbraunes Haar, vermittelt aber mit ihrem Rotschopf mehr Power und Selbstbewusstsein. Gute Wahl!

  4. Rotes Haar: Sophie Ellis Bexter

    Rotes Haar
    © Getty Images

    Wie edel Rot sein kann, zeigt Sophie Ellis Bexter. Die Sängerin tauchte ihr Haar in dunkles Mahagoni und wechselte danach wieder zurück auf die Farbe Schwarzbraun

  5. Rotes Haar: Aubrey O'Day

    Rotes Haar
    © Getty Images

    Cool und spicy: Granatrot. Die Mähne von Aubrey O’Day ist ursprünglich Dunkelbraun. Bevor sie auf Rot wechselte, trug Aubrey das Haar eine Zeit lang Mittelblond. Der Rotton wurde vom Haar dadurch besonders intensiv angenommen

  6. Rotes Haar: Katy Perry

    Rotes Haar
    © Getty Images

    Bevor Katy Perry sich für ihren Schlumpfblauen-Schopf entschied, trug sie Pink – die kleine Schwester von Rot, die mindestens genauso knallt, aber etwas süßer, mädchenhafter und ausgefallener wirkt