1. Home
  2. Image Galleries
  3. HAARFARBE
  4. Graues Haar
  5. Farbberatung
  6. Neue Trends für graue Haare
  1. Graues Haar: Bob

    Neue Trends für graue Haare
    © Getty Images

    Sie ist das Trendradar bei Bergdorf Goodman – Linda Fargo weiß als Senior Vice President des New Yorker Luxusstores ganz genau, was bei den Frauen modisch gefragt ist. Bei ihr selbst ist das Grau. Und zwar seit Jahren im Haar. Die erfolgreiche Fashionfrau mag es bei der Farbe cool (eisgrau versilbert), beim Styling klassisch und trendy zugleich. Die Amerikanerin trägt eine akkurat geschnittene Bob-Frisur, glatt geföhnt im Sleek-Look mit Seitenscheitel. Etwas Glanzspray in den Längen, verleiht dem Haar einen gesunden Glow

  2. Graues Haar: Pixie

    Neue Trends für graue Haare
    © Getty Images

    Grau rockt! Iris Apfel läuft keinen Trends hinterher, sie macht sie lieber selbst. XXL-Brille und knallrote Lippen sind schon längst ihr Markenzeichen, ebenso wie das graue Haar. Ihr Color-Code ist Fliedergrau, der Cut ein cooler Kurzhaarschnitt. Mit der Mischung aus Pixie und VoKuHiLa, den die New Yorker Modeikone sorgfältig stylt, bewahrt sich die 94-Jährige ihren jugendlichen Stil. Kein Wunder also, dass sich Iris Apfel gerne selbst als "den ältesten Teenager der Welt" bezeichnet

  3. Graues Haar in lang

    Neue Trends für graue Haare
    © Getty Images

    Signature-Style: Im Alter wird das Haar vieler Frauen grauer und damit auch automatisch kürzer. Nicht immer! Model Linda Rodin beweist, wie toll langes Granny-Hair aussehen kann. Wunderbar weiblich, wunderbar wandelbar. Denn mit der langen Mähne lassen sich viele Looks frisieren. Stylistin und Make-up-Expertin Linda Rodin versilbert sich ihr Haar beispielsweise mit den angesagtesten Trendfrisuren: Halfback-Bun, Top Knot, Pfedeschwanz oder auch Flechtzopf im Messy-Stil. Falls Sie befürchten mit den hippen Hairstyles lächerlich zu wirken – keine Sorge: Ein wenig Make-up (klassisch rote Lippen) und elegante Mode machen jeden Stil sophisticated

  4. Graues Haar mit Volumen

    Neue Trends für graue Haare
    © Getty Images

    Short Hair Story: Wenn Sie den Klassiker mögen, machen Sie es so wie Sängerin und Schauspielerin Rita Moreno und inszenieren die praktische Kurzhaarfrisur mit Extra-Volumen. Die Oscar-Preisträgerin trägt den aschgrauen Shortcut mit kurzer Nackenpartie und Mehrlänge auf dem Oberkopf. Das wird mit etwas Powder-Wax in den Spitzen zum modernen Power-Look. Tipp: Unbedingt Make-up tragen, damit wirkt der Schnitt jung und frisch, ein leuchtender Lippenstift lenkt übrigens auch hübsch von Fältchen ab

  5. Graues Haar mit Pony

    Neue Trends für graue Haare
    © Getty Images

    Schick und sportlich: Glenn Close ist ebenfalls ein Shortcut-Lover. Die 68-jährige Schauspielerin hat sich für den vielseitigen Pixie und einen Farbverlauf von Anthrazitgrau (hinten) bis Silberweiß (vordere Spitzen) entschieden – das sorgt optisch für Volumen und Struktur. Mal stylt der Hollywoodstar das Haar zur eleganten Volumen-Tolle, mal ist der lässige Messy-Look mit Stirnfransen angesagt. Styling- Tipp: Veredeln Sie den Look für besondere Anlässe mit glamourösen Ohrhängern