1. Haarfarbe Caramel: Whitney Port

    © Getty Images

    Whitney Port mit soften Wellen in der warmen Nuance Caramel und einem sanften Make-up in Nude-Tönen

  2. Haarfarbe Caramel: Nicky Hilton

    © Getty Images

    Nicky Hilton ist eine Spur weniger präsent, eine Spur weniger bekannt und eine Spur weniger blond als ihre ältere Schwester Paris. Sie hat sich für das natürlichere Karamell entschieden, zu dem die definierte Wellenfrisur mit Mittelscheitel perfekt passt

  3. Haarfarbe Caramel: Léa Seydoux

    © Getty Images

    Die Natürlichkeit der Haarfarbe Caramel kann von der Frisur unterstrichen werden. Schauspielerin Léa Seydoux tut dies mit einem lockeren Flechtzopf. Mehr Farbe bekommt der Look durch den erdbeerroten Lippenstift

  4. Haarfarbe Caramel: Sarah Jessica Parker

    © Getty Images

    Eine wunderschöne Kombi, die nebenbei sehr jugendlich wirkt: Beach Waves und Karamell. Perfekt dazu: Make-up im Nude-Look

  5. Haarfarbe Caramel: Miley Cyrus

    © Getty Images

    Die Haarfarbe Caramel kann mehr als süß sein. Sie kann richtig knallen – mit dem entsprechenden Styling (voluminöse Wellen) und dem entsprechenden Make-up (knallrote Lippen und tiefschwarze Smokey Eyes)