Model David
Highlights | Moments

Warum Freiheit das Wichtigste ist

#createyourstyle: Schwarzkopf feiert mit seiner neuen Kampagne Individualität und Selbstbewusstsein – und bestärkt so, die beste Version seiner selbst zu sein! Freiheit gibt einem die Möglichkeit, so auszusehen, wie man möchte. Oder zu tun, was man will – wie Model David. Manchmal lässt man sich dennoch Dinge oder Looks auferlegen, die man gar nicht mag. Schluss damit – darum ist Freiheit so wichtig

Wenn man frei ist, kann man machen, was man möchte. Oder aber nicht tun, was man nicht möchte. Man ist keinen äußeren Zwängen ausgesetzt, wird von nichts und niemandem zurückgehalten. Freiheit ist aber nicht nur etwas, das einem von der Gesellschaft, in der man lebt, ermöglicht wird.

 

„Für mich ist Freiheit das Allerwichtigste“,

 

sagt Model David im Video. Freiheit beginnt im eigenen Kopf. Oftmals sind wir es selbst, die uns in den eigenen Möglichkeiten limitieren. „Nein, das kann ich nicht, das schaffe ich nicht, das gelingt doch sowieso nicht“, redet man sich dann ein – und nimmt sich so selbst die Chance über sich hinauszuwachsen.

Was Freiheit für Model David bedeutet, verrät er im Video:

Freiheit heißt: So aussehen wie man möchte

Lässige Frau mit kurzem Haar

Peace! Freiheit heißt, den Look zu tragen, der einem gefällt.

Auch hinsichtlich Styling und Frisur kann man eingeschränkt werden – oder sich selbst einschränken. Vielleicht wird einem von außen vermittelt, dass dieser oder jener Look nicht geht. Bei Frisuren oder Haarfarben verhält es sich ähnlich. Man redet sich ein, dass einem ein gerader Bob nicht stehen würde und nur langes Haar mit dem eigenen Typ einhergeht. Oder man findet Gründe, warum rotes Haar oder pinke Haarspitzen nicht zu einem passen und trägt deshalb sein ganzes Leben nur eine einzige Haarfarbe – nämlich jene, die man von Natur aus hat. Aber Fakt ist: Wer sich selbst fortlaufend zurückhalt, kann niemals die beste Version seiner selbst sein. Hierfür steht auch Model David, der sein Haar zu einem kurzen Buzzcut geschnitten trägt – und damit wohl jene Frisur gewählt hat, die ihm an sich am besten gefällt. 

Zitat Model David

Model Davids Look: Ein Mix aus chic und casual – möglich ist alles!

Freiheit gilt natürlich nicht nur für einen selbst. Jeder Mensch hat das Recht, so auszusehen und sich so zu stylen wie er möchte. Deshalb ist es mindestens ebenso wichtig, nicht nur sich selbst, sondern auch anderen Freiheiten einzuräumen. Das gilt ganz besonders denjenigen gegenüber, die einen extravaganten Style haben. Oder einen Look, der einem selbst so gar nicht gefällt. Man muss keine Komplimente für ein Styling aussprechen, das man nicht wirklich mag. Man sollte andere Looks vielmehr als Bereicherung ansehen und sich täglich an der Vielfalt, die einen umgibt, erfreuen.  

Wir geben zu: Ab und an ist es gar nicht so einfach, wahrhaftig frei zu sein. Oder sich frei von dem zu machen, das einen zurückhält. Dann braucht man vielleicht kleine Erinnerungen und Motivationsstützen. Zum Beispiel eines der folgenden Zitate – die man sich auf Post-its geschrieben überall dort aufhängen kann, wo man sie im Alltag benötigt:

„Freedom is nothing but a chance to be better.“

Albert Camus

 

 

„The secret of happiness is freedom … And the secret to freedom is courage.“

Thucydides

 

 

„Style – all who have it share one thing: originality.“

Diana Vreeland

 

 

„I’m a multidimensional person and that’s the freedom of fashion: that you’re able to reinvent yourself through how you dress and how you cut your hair or whatever.“

Emma Watson

 

 

„With freedom, books, flowers, and the moon, who could not be happy?“

Oscar Wilde

 

 

„When you don’t dress like everyone else, you don’t have to think like everyone       else.“

Iris Apfel

 

 

„I’ll tell you what freedom is to me. No fear.“

Nina Simone

 

 

„I stand for freedom of expression, doing what you believe in, and going after your dreams.“

Madonna

 

 

 

„Not caring more about what other people think than what you think. That’s freedom.“

Demi Moore

 

 

 

„Be who you are. Not who the world wants you to be.“

Coco Chanel

Entdecke: