Haarstyling | Zopf

Sommerfrisur 2011: Geknoteter Zopf

Sommerfrisuren 2011 Michael Kors
© Getty Images

Der Look:

Blickfang für welliges Haar: Lässig geknotet präsentiert sich der Zopf auf der Fashion-Show Spring/Summer 2011 von Michael Kors. Perfekt geeignet, wenn es morgens mal schnell gehen muss. Am besten hält die Frisur bei leichten Wellen. Bei glattem Haar funktioniert sie aber auch, wenn die Längen vor dem Knoten leicht antoupiert werden.

Was Sie brauchen:

Haarmousse, Föhn mit Diffusor-Aufsatz, Toupierkamm, Haargummi, Haarnadeln

So geht's:

  • Haarmousse gleichmäßig verteilen
  • Das Haar über Kopf mit einem Diffusor-Aufsatz trocken föhnen. Das gibt Volumen und eine leichte Wellen
  • Einen kurzen Seitenscheitel ziehen und vorne ein paar Strähnen abteilen
  • Anschließend das restliche Haar am Hinterkopf in zwei gleich große Partien teilen und zwei Mal miteinander verknoten. Wichtig: bei glattem Haar die Längen vor dem Knoten leicht antoupieren
  • Die Knoten mit Haarnadeln feststecken, die abgeteilten Strähnen locker vorne