2560x963_drei-maenner-seitenscheitel
Haarstyling | Seitenscheitel

Seitenscheitel für Männer: der Dandy-Look

Elegant und ganz einfach nachzustylen: der Dandy-Look! Was bei der Trend-Frisur neben Seitenscheitel und Haarwachs sonst noch eine Rolle spielt? Hier finden Sie die perfekte Dandy-Look-Anleitung

Der Dandy ist ein wahrer Gentleman, der sich durch seinen überlegenen Geschmack und seine perfekten Manieren auszeichnet. Seine erlesene Eleganz erkennt man nicht nur an seinem modischen Äußeren, sondern auch an seinen exzellenten Manieren und – natürlich – an seiner formvollendeten Frisur. Und besonders die ist gerade total angesagt. Weil sie erstens zu jedem Anlass passt, zweitens ultra-gepflegt aussieht und drittens ganz einfach und blitzschnell nachgestylt werden kann. Ganz nebenbei bietet der Seitenscheitel, der für den Dandy-Look essentiell ist, auch noch einen ganz entscheidenden Vorteil: Ein kurzes Gesicht wird mit dem Seitenscheitel optisch gestreckt. Heißt im Umkehrschluss: Bei langen Gesichtsformen ist von diesem Scheitel eher abzuraten.
 

So einfach geht die Dandy-Frisur

Bevor es mit dem schnellen Styling losgeht, gibt es eine einzige Voraussetzung: Das Haar am Oberkopf sollte mindestens fünf Zentimeter lang sein. Und so einfach gelingt Ihnen dann die Dandy-Frisur in nur drei Schritten:
 

  1. Haare waschen und über den Kopf föhnen. Das sorgt für mehr Volumen.
  2. Das A und O beim Dandy-Look ist ein akkurat gezogener Seitenscheitel. Kämmen Sie die Haare mit einem Kamm in die gewählte Richtung.
  3. Wenn der Scheitel perfekt sitzt, die Frisur mit Haarwachs fixieren. Fertig! 
Entdecke: Seitenscheitel

Unsere Produktempfehlungen