uma-thurman-frisur
Haarstyling | Hochsteckfrisuren

Anleitung: Die Hochsteckfrisur von Uma Thurman

Uma Thurman ist zweifelsohne umwerfend. Das liegt nicht nur an ihrem starken Charakter, sondern auch an ihrem Stil und Styling. Eine Hochsteckfrisur mit dezentem Flechteinsatz, die die Schauspielerin einst auf der Berlinale getragen hat, gehört zu unseren absoluten Favoriten unter Umas Frisuren. Wir zeigen, wie das zeitlos-lässige Styling funktioniert und was den Look der Schauspielerin so sympathisch macht

Schon ihr Name "Uma" verrät, dass es sich hier nicht um eine 08/15-Lady handelt. In Anlehnung an eine hinduistische Gottheit bedeutet der Name so viel wie "die Glänzende". Ihrem Namen wird die Schauspielerin in jedem Fall gerecht. Als Quentin Tarantinos Muse begeistert Uma Thurman nicht nur auf der großen Leinwand ("Pulp Fiction", "Kill Bill"), sondern glänzt auch regelmäßig auf dem roten Teppich mit ihrem unbestechlichen Charme und natürlicher Nonchalance.
In Lars von Triers „Nymphomaniac“ bewies die Blondine ihr schauspielerisches Können ebenfalls und schritt an der Premiere des Films mit extravagant lockiger Hochsteckfrisur mit dezentem Flechteinsatz über den Roten Teppich.

Der Look von Uma Thurman

"Straßenköterblond, irgendwie blauäugig. An manchen Stellen dünn, an anderen dick. Eine Durchschnittsfrau", so bodenständig beschrieb sich die Schauspielerin einmal selbst. Äußerst selten präsentiert sich Frau Thurman extrem gestylt oder unnahbar streng. Meistens spricht ihr Look die Sprache der Natürlichkeit und des Unkonventionellen, ebenso wie jene Hochsteckfrisur, die sie einst Premiere von „Nymphomaniac“ auf der Berlinale getragen hat.

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Die Hochsteckfrisur von Uma Thurman

201492_467343633AB019_Nymphomaniac

Die Frisur von Uma Thurman von hinten.

Die Hochsteckfrisur von Uma Thurman zeichnet Fülle und Standhaftigkeit aus. Sie benötigen daher zunächst Haarschaum für Extra-Volumen, einen Lockenstab für die wilden Locken, Hitzeschutz, um das Haar nicht unnötig zu strapazieren, Haarspray für den perfekten Halt und zu guter Letzt ein schönes Haarband. Und dann geht’s auch schon ans Frisieren der Hochsteckfrisur:

 

 

  1. Verteilen Sie Haarschaum in Ihrem Haar, um ihm Volumen und die optimale Griffigkeit zum Lockendrehen zu geben.
  2. Teilen Sie das Haar in mehrere Partien, die Sie provisorisch wegstecken und nach und nach mit dem Lockenstab bearbeiten. Wickeln Sie dazu Strähne für Strähne über den Stab. Kurz halten, lösen, abkühlen lassen und mit der nächsten Partie fortfahren. Tipp: Benetzen Sie das Haar zwischendrin immer wieder mit Hitzeschutz.
  3. Wenn Sie das Haar rundum in Wellen gelegt haben, kneten Sie es mit den Fingern ein wenig auf. Fixieren Sie die entstandenen Locken bereits jetzt mit Haarspray. Vor allem im Ansatz muss die Frisur Halt bekommen. Tipp: Zusätzlich können Sie dafür auch mit etwas Volumenpuder nachhelfen.
  4. Nehmen Sie für das Flechtelement der Frisur zunächst auf der einen Seite (auf Höhe der Schläfe) eine Haarsträhne heraus. Flechten Sie die Strähne seitlich zu einem lockeren, halboffenen französischen Zopf Richtung Haarspitzen. Verfahren Sie auf der anderen Seite genauso.
  5. Binden Sie abschließend beide Zöpfe gemeinsam mit dem restlichen Haar locker zusammen und fixieren die Frisur mit Haarspray.

Weblinks:

Uma Thurman in Lars von Triers “Nymphomaniac” >> nymphomaniacthemovie.com