2560x963_frau-turban-strand
Haarstyling | Haarband

Supertrend Turban: So stylen Sie Ihr Haar zur angesagtesten Kopfbedeckung des Jahres

Neben übergroßen Sommerhüten tragen wir jetzt am liebsten Turbane und Tücher. Wir verraten, wie Sie Ihr Haar zur stylischsten Kopfbedeckung des Jahres frisieren – und stellen Ihnen unsere liebsten Looks vor

Ein Turban im Haar erinnert immer ein wenig an den Jetset der 1960er-Jahre. Aktuell ist die Kopfbedeckung wieder trendiger denn je – und wird am liebsten zu modernen Outfits kombiniert. Heraus kommt dann nämlich ein spannender Stilmix, der seiner Trägerin eine gute Portion Extravaganz verleiht. Bevor wir Ihnen unsere liebsten Styles mit Turban vorstellen, verraten wir noch, wie der hippe Look gebunden wird:

  1. Positionieren Sie das Tuch im ersten Schritt auf dem Kopf. Legen Sie es hierfür zuvor zu einem Dreieck zusammen. Die Spitze des Tuchs zeigt nach vorne, die beiden langen Enden rechts und links festhalten.
  2. Binden Sie die Enden des Tuches in der Mitte des Haaransatzes über der Stirn zusammen. Im Anschluss die Enden zum Nacken führen und dort ebenfalls mit einem Knoten fixieren.
  3. Schlagen Sie abschließend die herausstehenden Enden unter dem Tuch ein. Verfahren Sie ebenso mit dem abstehen Dreieck auf der Vorderseite und zupfen Sie alles zurecht – und schon schmückt Ihr Haupt ein schicker Turban.

 

Galerie: Supertrend Turban

Entdecke: Haarband

Unsere Produktempfehlungen