Haarstyling | Frisurentrends für Frauen

Neue Frisur: Lust auf ein Umstyling?

Mit einem Umstyling können Sie ungeahnte Facetten an sich selbst entdecken und zeigen. Wie wäre es, wenn Sie Ihren Liebsten oder Ihre Freundinnen mit einer neuen Frisur überraschen? Wir haben ein paar Styling-Ideen, mit denen Sie garantiert punkten werden!

Eine neue Frisur muss nicht gleich einen neuen Haarschnitt bedeuten. Bereits ein anderes Haarstyling kann Ihren Typ komplett verändern. Wenn Sie sonst immer Locken tragen, versuchen Sie es zur Abwechslung einmal mit glatt gestyltem Haar. Mögen Sie Ihr langes Haar im Alltag am liebsten offen? Dann trauen Sie sich an eine Hochsteckfrisur heran! Sie werden sehen: Die Wirkung ist enorm, vor allem, wenn Sie sonst immer Ihre Lieblingsfrisur tragen.

Neue Frisur
© Fotolia

Von romantisch bis wild: Spielen Sie mit Ihrem Look!

So kommen Sie im Handumdrehen zu einer neuen Frisur:

  • Greifen Sie zu Haaraccessoires wie Haarbändern, Schmuckspangen, Haarreif oder einem auffälligen Haargummi. Vor allem zu festlichen Anlässen wie dem Valentinstag darf es beim Haarstyling verspielter zugehen.
  • Legen Sie Ihren Scheitel auf die entgegensetzte Seite. Oder tragen Sie einen Mittelscheitel statt einem seitlichen.
  • Gönnen Sie sich einen professionellen Blow Dry oder versuchen Sie sich selbst zu Hause an einer Föhnfrisur. Wie’s geht zeigt Ihnen Armin Morbach im Video.
  • Kämmen Sie sich einen tiefen Fake-Pony. Dazu einfach einen Seitenscheitel kämmen, das Haar etwas ins Gesicht ziehen und mit einer Haarklammer am Ohr fixieren. Weitere Varianten der Seitenscheitel-Pony-Frisur finden Sie hier.
  • Peppen Sie Ihre Haarfarbe mit Farbreflexen oder einer Tönung auf.

Vielleicht wird eine dieser drei Frisuren Ihre neue Flamme:

Große Überraschung: Der Lob!

Neue Frisur
© Fotolia

Mit einem Long Bob können Sie bei Ihrem Herzblatt garantiert punkten und Freunde und Kollegen überraschen.
Denn diese schulterlange Frisur ist feminin und extravagant obendrein.
Wer sich nicht traut, sein langes Haar zu kürzen, kann mit einem Faux Bob schummeln. Alles was Sie dafür brauchen sind ein paar Haarnadeln und Haarspray.

Verschiedene Fake-Bob-Varianten an den Stars zeigen wir Ihnen hier! 

Romantische Hochsteckfrisur

Neue Frisur
© Fotolia

Eine Hochsteckfrisur gelingt auch Ungeübten schnell und einfach. Versuchen Sie es für den Anfang mit einem undone frisierten Chignon als neuen Look.

So geht’s: Nehmen Sie Ihr Haar in den Nacken, schlagen Sie es ein und stecken Sie es locker mit Haarklammern fest. Herausstehende Strähnchen locken Sie im Anschluss mit Glätteisen oder Ondulierstab und benetzen alles mit einem Glanzspray.

Sexy Look für den Abend

Neue Frisur
© Fotolia

Manchmal ist beim Haarstyling mehr einfach mehr – in Sachen Volumen und vor allem für besondere Anlässe. Überraschen Sie Ihr Date mit einer raffinierten Lockenmähne!

So geht’s: Mit Hilfe eines Glätteisens oder Lockenstabs große Locken in die Haarlängen frisieren, Volumen-Powder am Haaransatz verteilen und alles kräftig toupieren. Das Haar zum sexy Side Swept auf eine Seite legen – und fertig ist Ihre neue Frisur für den Abend!