Haarstyling | Frisurentrends für Frauen

Frisuren 2013 vom Laufsteg

Kommen Sie mit auf eine Beauty-Reise. Wohin es geht? Nach New York, London, Mailand und Paris! Es ist ein visueller Trip, der Sie nichts kostet aber für Ihr zukünftiges Styling sehr wertvoll sein kann: Wir zeigen Ihnen die schönsten Frisuren der Fashion Shows, die von Februar bis März in den Mode-Metropolen stattfanden.  Dort wurden die Looks für Herbst/Winter 2013/2014 vorgestellt

Unser Fokus richtet sich weniger auf die abgefahrenen Frisurenstylings mit Mega-Volumen und schrägen Schnitten, sondern mehr auf die tragbaren Looks für den Alltag. Trotzdem möchten wir Ihnen ein besonderes Kunstwerk, das wir entdeckt haben, nicht vorenthalten. Bei Threeasfour im Backstage-Bereich fanden wir eine dreigeteilte Flechtfrisur in Ketten-Optik, deren Opulenz sich in einem schlichten Ponytail auflöste (siehe Bild). Wer das in reduzierter Form umsetzen möchte, kann drei französische Zöpfe flechten.

Frisuren 2013 aus New York, London, Mailand & Paris

Auf Reisen sucht man ja immer nach dem Besonderen. Nach Inspiration. Nach Details, die uns gefallen und die wir uns merken wollen. Auf den Laufstegen von New York bis Paris gibt es davon reichlich. Schlichte Frisuren liefern mit kleinen Extras neue Styling-Ideen. Beim Dutt werden die Spitzen nicht mit in den Knoten gedreht. Der Pferdeschwanz hat ein Twist-Detail. Der Sleek-Ponytail wird aufgefächert. Die toupierte Frontpartie wird mit einem Flechtzopf im Nacken kombiniert. In der Galerie sehen Sie die schönsten alltagstauglichen Stylings von den internationalen Catwalks.

Weblinks:

Alle Fashion Shows im Detail >> style.com

Top-Stories