maennerfrisuren-trends-2015
Haarstyling | Männer

Männerfrisuren 2015 – die Trends aus Mailand

Männer werden zu Jungs und Jungs werden zu Männern. Die Männerfrisuren-Trends 2015 sind zeitlos, dynamisch und echte Verwandlungskünstler – so gesehen auf der Milano Moda Uomo Ende Juni. Wir haben die neuen Lieblingslooks der Männer für Sie zusammengefasst

Frech und gleichzeitig erwachsen gestylt schickten die Designer ihre Models über den Laufsteg und propagierten damit den Leitspruch der Saison 2015: "Männer werden zu Jungs und Jungs werden zu Männern!". Smarte Sportlichkeit und leichte Eleganz – das sind die Schlüsselelemente der Männerfrisuren-Trends 2015.

Männerfrisuren 2015: Man(n) setzt auf Accessoires

© Getty Images

Männer dürfen sich Lieblingsstücke suchen: Eine trendige Sonnenbrille, wie auf der Show von Tom Rebl, machen aus jedem Lausbuben einen modernen Mann. Ein klassischer Fischerhut, wie ihn die Models bei Andrea Incontri trugen, suggerieren eine knabenhafte Lässigkeit. Die Frisur kann dazu nach Belieben gestylt werden.

Bild links: Sonnenbrille und Fischerhut sind wichtige Accessoires der Saison 2015

Männerfrisuren 2015: Man(n) mag Bart

© Getty Images

Bei Männern kommt ein Dreitagebart nie aus der Mode. Der Trend um die Gesichtsbehaarung wird sogar noch angekurbelt: Maskuliner Vollbart oder filigraner Oberlippenbart erweisen Mann 2015 die Ehre. Eine elegante Gel-Frisur bietet einen tollen Kontrast dazu und fällt besonders ins Auge.

Bild links: Der Bart in allen Formen ist ein Muss für die Saison 2015

Weitere Männerfrisuren-Trends für 2015 zeigen wir Ihnen in unserer Galerie.

Weblinks:

Alle Modetrends der Milano Moda Uomo >> gq-magazin.de

Galerie: Männerfrisuren-Trends für 2015

Top-Stories