Haarstyling | Flechtfrisuren

Styling-Anleitung: Die Flechtfrisur von Kate Bosworth

Ganz schön smart! Das trifft nicht nur auf Kate Bosworth selbst zu, sondern auch auf ihre Flechtfrisur. Die Schauspielerin erfindet den klassischen Haarkranz neu und trägt ihn mit mehreren Flechtelementen. Wir erklären Schritt für Schritt, wie Sie die Frisur nachstylen können

Kate Bosworth ist nicht nur sehr schön anzusehen, sondern auch extrem geschäftstüchtig. Denn wenn die Schauspielerin nicht gerade für einen neuen Film vor der Kamera steht, feilt sie an ihre Fashion-App "Style Thief". Das Ergebnis kann sich sehen lassen, und auch Kate Bosworth machte zur Premiere in Hollywood eine gute Figur – besonders in Sachen Haarstyling. Sie trug ihr Haar zu einer raffinierten Hochsteckfrisur geflochten, die aus jeder Perspektive begeisterte. Dabei gab sich die Fashionista nicht mit einer klassischen Flechtfrisur zufrieden, sondern kreierte einen Haarkranz mit mehreren Flechtelementen.

Wir zeigen Ihnen, wie die Frisur von Kate Bosworth funktioniert.

Kate Bosworth: Schritt für Schritt zur Flechtfrisur

Schritt 1 Geben Sie Volumenspray in Ihr Haar. So bekommt das Haar eine gute Fülle und mehr Griffigkeit zum Stylen.

Schritt 2
Ziehen Sie einen tiefen Seitenscheitel und trennen Sie eine breite Strähne aus der rechten Ponypartie heraus. Flechten Sie diese vom Scheitelansatz beginnend als halboffenen französischen Zopf zunächst nach vorn und dann bis auf Ohrhöhe den Kopf entlang.

(Halboffen heißt, es wird auf der Vorderseite immer wieder eine Strähne direkt vom Ansatz genommen, damit der Zopf am Kopf fixiert ist – die Hinterseite wird einfach mitgeflochten.)

Flechten Sie dann den Zopf als einfachen Zopf zu Ende und befestigen Sie ihn mit einem dünnen Haargummi. Lassen Sie ihn zunächst hängen – er wird später um den Kopf gelegt und fixiert.

Schritt 3
Nehmen Sie nun eine weitere Strähne oberhalb des ersten Zopfes. Flechten Sie diese als einfachen Zopf  und fixieren Sie das Zopfende ebenfalls mit einem dezenten Haargummi. Lassen Sie auch diesen Zopf vorerst hängen.

Schritt 4
Nehmen Sie etwas mittig eine dritte Strähne. Flechten und fixieren Sie sie wie ihre Vorgänger. Legen Sie den Zopf leicht nach links und stecken Sie ihn versteckt mit Haarklammern fest.

Schritt 5
Legen Sie den Zopf, den Sie als zweites geflochten haben, am Kopf an und fixieren Sie auch diesen mit Haarklammern.

Schritt 6
Verfahren Sie mit dem dritten Zopf genauso wie mit dem zweiten.

Alle drei Zöpfe der rechten Seite sind nun am Kopf festgesteckt.

Schritt 7
Nehmen Sie anschließend das übrig gebliebene Haar der linken Seite und flechten Sie es nach hinten. Fixieren Sie den Zopf mit einem dezenten Haargummi und stecken Sie ihn mit Haarklammern am Kopf fest.

Schritt 8
Lockern Sie die Zöpfe etwas auf, indem Sie sie mit den Fingern etwas aufziehen. Benetzen Sie die Frisur zum Schluss mit Haarspray. Fertig!

Kate Bosworth: souverän, smart und stilsicher

Zum Schauspielern kam Kate Bosworth (geb. Catherine Ann Bosworth) zufällig. Robert Redford suchte für seinen Film "Der Pferdeflüsterer" ein Mädchen, das gut genug reiten konnte und landete in Kates Reitclub. Die damals 14-Jährige ging zwar zum Vorsprechen, hatte aber wenig Interesse an der Rolle. "Pech" – denn Kate Bosworth erhielt den Part der Nebenrolle Judith sofort und bekam durch ihre positive Leistung viel Aufmerksamkeit. Nach den Dreharbeiten zog sich die Kalifornierin jedoch erst einmal zurück und machte ihren Schulabschluss, bevor sie später mit Rollen in "Blue Crush", "Superman Returns" und "21" brillierte.

Kate Bosworth Flechtfrisur Anleitung
© Getty Images

Lässig, frech und elegant – Kate Bosworth versteht es, mit ihrem Look zu spielen

Neben dem Schauspielern hegt Kate Bosworth ein großes Interesse für Mode und Trends. Mit ihrem lässigen Look ist sie schnell zur Stil-Ikone herangewachsen, auch in Sachen Haarstyling.

Lässige Beach Waves (links) trägt sie besonders gerne und oft. Durch die leichten Wellen wirkt das feine Haar der Schauspielerin fülliger und voluminöser. Eine freche Hochsteckfrisur im Undone-Look (Mitte) gehört ebenfalls zu den Style-Favoriten der Schauspielerin. Diese kombiniert sie mit einem dezenten Make-up in Nude-Tönen. Mit einem sleek gestylten Ponytail (rechts) setzt sie ihr Gesicht elegant in Szene.

Weblinks:

Kate Bosworth über ihre neue Mode-App >> wwd.com

Kate Bosworth auf Instagram >> instagram.com