amber-heard
Haarstyling | Flechtfrisuren

Anleitung: Die Frisur von Amber Heard

Bei Amber Heard lohnt es sich immer, genauer hinzusehen, denn ihre Frisuren überraschen regelmäßig mit diesem „Je ne sais quoi“, diesem gewissen Etwas. Gut für alle, die sich in ihren Side Swept mit Flechteinsatz verliebt haben: Er ist ganz einfach nachzustylen! Wir erklären, wie Sie ihn hinbekommen

Wenngleich ihre Filmparts (u.a. neben Nicolas Cage, Harrison Ford und Johnny Depp) und ihre Serienauftritte (z.B. in O.C. California und Californication) nicht von der Sorte sind, die ihr eine Nominierung für den Golden Globe oder Oscar einbringen würden: Die 1986 geborene Texanerin ist eine echte optische Bereicherung für die Leinwände und roten Teppiche dieser Welt.

Vielen ist die dunkelblonde Schönheit als "die neue Frau an Johnny Depps Seite" bekannt. Die beiden lernten sich 2012 bei den Dreharbeiten zum Film The Rum Diary kennen und gaben Anfang 2014 ihre Verlobung bekannt. Vorher war Amber, die wie so viele ihrer Kolleginnen schon immer Schauspielerin werden wollte und den Umweg übers Modeln nahm, mit der Fotografin Tasya van Ree lieert. Ihr offizielles Coming-Out hatte sie 2010.

Amber Heard und ihre Frisuren

Anleitung Amber Heard Frisur
© Getty Images

Amber Heard mit Dutt, Haartolle und geflochtener Hochsteckfrisur (v.l.n.r.)

Amber Heard unterstreicht ihre weibliche Ausstrahlung gerne mit ihrer Wallemähne, die auf einer Seite über die Schulter gelegt noch verführerischer wirkt. Aber Amber kann nicht nur sexy, sondern auch klassisch-feminin. Oft sieht man sie mit Hochsteckfrisuren, die von elegant über cool bis mädchenhaft reichen. Eines ihrer Faibles in Sachen Styling: Volumen im Ansatz, das manchmal in einer großen Haartolle mündet.

In Cannes 2014 kam Amber Heard zur Premiere von 2 Days, 1 Night (ein Film von Luc Dardenne mit Marion Cotillard) mit einem sexy Side Swept, mit dem sie Männer und Frauen gleichermaßen in ihren Bann zog. Wir verraten Ihnen, wie man ihn stylt!

Was Sie für den Side Swept von Amber Heard brauchen:

Volumenschaum, ein dünnes Haargummi, Hitzeschutz, einen dicken Lockenstab und Salzspray.

Schritt für Schritt zur Frisur von Amber Heard

Anleitung Amber Heard Frisur
© Getty Images

1. Geben Sie nach dem Haarewaschen Volumenschaum ins Haar und föhnen Sie das Haar über eine Bürste trocken.

2. Ziehen Sie auf der einen Seite einen lockeren Scheitel und legen Sie das Haar auf der gegenüberliegenden Seite über die Schulter.

Tipp: Damit Sie wie Amber Heard Stand in den Pony bekommen, legen Sie den Scheitel etwas tiefer als sonst oder ziehen Sie ihn auf der anderen Seite als üblich.

3. Kreieren Sie im vorderen Bereich der Längen mit Hilfe eines dicken Lockenstabs ab Ohrhöhe große Wellen im Haar (breite Strähnen nehmen, mit Hitzespray besprühen, aufdrehen, halten, lösen). Für einen sexy Undone-Look fahren Sie nur noch mit den Fingern durchs Haar, nachdem Sie die Locken gestylt haben (nicht mehr mit einer Bürste!).

4. Nehmen Sie auf der Scheitelseite das Haar auf Ohrhöhe zusammen, teilen Sie es in drei Strähnen und flechten Sie einen französischen Zopf Richtung Nacken. Unordentliches Arbeiten ist hier explizit erlaubt und sogar erwünscht. Für einen zusätzlichen messy Effekt können Sie zwischendrin zwei Züge normal flechten und nur ab und zu links und rechts eine Strähne zu dem Flechtzopf hinzunehmen.

5. Flechten Sie etwa auf Nackenhöhe den Zopf nur noch einfach weiter bis zu den Spitzen, und fixieren Sie den Zopf am Ende mit einem dünnen Haargummi.

6. Besprühen Sie den zerzausten Look mit Salzspray, um ihm ein mattes Finish zu geben.

Weblinks:

Video: Amber Heard im Interview >> youtube.com