romantische-frisuren
Haarstyling | Feierliche Frisur

Romantische Frisuren: Traumhaft schön

Draußen wird es kälter und dunkler und wir rücken gerne wieder näher zusammen. Romantische Momente lauern da überall: Romantisch können auch ein gemütliches Essen mit Freunden, ein Date mit einer neuen Bekanntschaft, ein Kinobesuch mit dem Partner oder ein Mädelsabend sein. Dafür wollen wir uns entsprechend romantisch stylen – mit einem passenden Outfit und romantischen Frisuren. Wir zeigen Ihnen die verträumten Looks der Stars

Es muss nicht immer das erste Date sein, für das sich Frau romantisch stylt. Auch zu anderen Anlässen tauschen wir den strengen Chignon oder Pferdeschwanz gerne mal gegen einen verspielten und femininen Look.

Gelockt, gewellt, geflochten, locker hochgesteckt und leicht zerzaust – "Hauptsache softe Bewegung im Haar" lautet das Stylingcredo für romantische Haarstylings.

Styling-Helfer für romantische Frisuren

Ein leicht derangierter Look macht romantische Frisuren erst so richtig sympathisch. Verzagen Sie also nicht, wenn Ihr Haar nicht akkurat sitzt.

Sleek-Hair ade: Mit Hilfe von Lockenstab, Glätteisen oder Lockenwicklern wird glattes Haar zu sanften Wellen geformt, die nur mit einem leichten Haarspray (Stufe 1) fixiert werden. So werden die Locken nicht in ihrer natürlichen Bewegung eingeschränkt.

Schmückendes Beiwerk: Besonders verzückend wirken Haaraccessoires, die glitzern und glänzen oder Blumenelemente beinhalten – damit verleihen Sie Ihrer romantischen Frisur das i-Tüpfelchen.

Glamour vergangener Zeiten: Romantische Frisuren profitieren von nostalgischen Elementen wie Haarbändern, Federn, Wasserwellen und Perlenohrringen.

Das passende Styling zu romantischen Frisuren

Die romantischen Frisuren kommen elfengleich daher – Ihre Garderobe sollte dem in nichts nachstehen: Setzen Sie beim Styling daher auf gemütliche Materialien (Seide, Samt und Strick) und softe Farben (Pastelltöne und Graunuancen). Die Schnitte dürfen oversized und flatternd sein.

Das passende Make-up zu romantischen Frisuren

Sie wollen sich feminin und weiblich fühlen? Das richtige Make-up zu diesem Anlass sind natürliche Töne: Die Lippen akzentuieren Sie am besten in zarten Rosétönen oder mit durchsichtigem Gloss. Der Fokus sollte auf Ihren Augen liegen. Verwenden Sie Lidschatten  in hellen Braun- und Beigenuancen und mehrere Schichten Mascara. Ein dezentes Rouge auf den Wangen verleiht Ihnen einen romantischen Touch.

Außerdem zeigen wir Ihnen zur Inspiration die romantischen  Frisuren der Stars in unserer Galerie.

Weblink:

Psychotest: Wie romantisch sind Sie? >> glamour.de

Galerie: Romantische Frisuren der Stars

Top-Stories