frisuren-oscars-2014
Haarstyling | Feierliche Frisur

Oscars 2014: Die schönsten Frisuren der Stars

Es war die Nacht der Nächte, das Event der Superlative. Die Stars und Sternchen haben sich herausgeputzt, um der begehrtesten Filmpreisverleihung des Jahres gerecht zu werden. Die Oscar-Nacht 2014 lädt ein zum Sehen und Gesehenwerden – wir zeigen Ihnen die schönsten Frisuren der Stars!

Was für eine Nacht! Am 2. März fand die Oscar-Verleihung 2014 im Dolby-Theatre in Los Angeles statt. Der rote Teppich wurde ausgerollt, um die Besten der Filmbranche gebührend zu feiern und sie mit dem berühmtesten Goldmann der Welt zu beehren: dem Oscar.

Doch wie immer, sorgte nicht nur die Vergabe der begehrten Academy Awards für diverse Highlights an dem Abend, sondern die Schauspieler selbst. Ein Promigruppen-Selfie legte Twitter lahm, Jennifer Lawrence fiel abermals über ihr Kleid, Moderatorin Ellen DeGeneres orderte Pizza für alle, und Leonardo DiCaprio ging mal wieder leer aus.

Oscar 2014 im Doppelpack

Frisuren Oscars 2014
© Getty Images

Matthew McConaughey und Jared Leto gewannen jeweils einen Oscar für ihre Rolle in "Dallas Buyers Club"

Zuschauerliebling Leonardo DiCaprio war bereits dreimal für den Oscar nominiert – allerdings hat es bisher noch nie mit einem Gewinn der Trophäe geklappt. Auch in diesem Jahr überholte ihn Schauspiel-Kollege Matthew McConaughey, der sich den Goldjungen für die beste Hauptrolle im Aids-Drama "Dallas Buyers Club" schnappte. In seiner Dankesrede lobte er die Leistung seiner Mitkonkurrenten: "Ich habe nirgendwo eine falsche Note bemerkt".

Jared Leto gewann für seine Darstellung als Transsexueller in "Dallas Buyers Club" den Oscar als bester Nebendarsteller. Einen Preis als "Best Dressed Man" hätten sich die beiden Filmkollegen gleich teilen können. Die Schauspieler kamen im Partnerlook mit weißem Smoking zur lässig gestylten Frisur.

Oscar Frisuren 2014: Glamouröse Retro-Welle

Frisuren Oscars 2014
© Getty Images

Sandra Bullock mit glamourösem Side Swept Hair

Ein Trend für die Oscar-Frisur 2014 war ganz klar die glamouröse Retro-Welle. Nicht nur Gewinnerin Cate Blanchett trug die Frisur mit Seitenscheitel, auch Sandra Bullock erschien mit dem Gewinner-Look. Zwar erhielt die Schauspielerin selbst in diesem Jahr keinen Oscar, aber ihr Film "Gravity" gewann sieben Trophäen und gehörte damit zu den Abräumern des Abends.

Weitere Frisuren der Oscar-Nacht 2014 zeigen wir Ihnen in unserer Galerie.

Weblinks:

Oscar 2014 >> oscar.go.com

Best Dressed: Die Oscar-Mode 2014 >> vogue.de

Galerie: Die schönsten Oscar-Frisuren 2014

Unsere Produktempfehlungen

Top-Stories