gesunde-haare
Haarpflege | Schützen

Tipps für gesunde Haare

Gesunde Haare sind füllig, kräftig, haben einen tollen Glanz und eine intensive Farbe. Wollen Sie auch? Können Sie haben! Wir verraten die besten Tricks, um das Haar gesünder aussehen zu lassen. Zum Beispiel Trockenshampoo verwenden, statt das Haar täglich waschen

Es gibt viele kleine Rädchen, an denen man drehen kann, um seinem Traum von gesundem Haar näher zu kommen. Wie bekommt das Haar die nötige Fülle? Wie wird es stärker, was verleiht ihm Glanz und wodurch kommt die natürliche Haarfarbe intensiver zur Geltung? Alles eine Frage der richtigen Haarpflege und des schonenden Umgangs mit Haupt und Haar.

Kopfhautmassage für gesunde Haare

Gesundes Haar kommt aus den Haarwurzeln – setzen Sie also auch dort an. Durch eine sanfte Massage der Kopfhaut stimulieren Sie das Haarwachstum. Nur sollten Sie nicht zu stark massieren, da dadurch die Talgproduktion angeregt wird und der Ansatz dadurch fettig wirken kann.

Die richtige Haarpflege für gesunde Haare

Wichtig ist, dass Sie Ihre Haarpflegeprodukte auf Ihr Haar abstimmen, damit Sie es optimal mit dem versorgen, was es braucht. Bedenken Sie, dass sich Ihr Haar im Laufe der Zeit verändert, beispielsweise durch Styling-Gewohnheiten oder infolge des natürlichen Alterungsprozesses, und passen Sie die Pflege gegebenenfalls an. Wenn Sie sich unsicher sind, lassen Sie von einem Friseur eine Kopfhaut- und Haaranalyse machen und sich beraten.

Schonend zu gesundem Haar

Wenn Sie Ihr Haar schonend behandeln, wird es gesund aussehen. Dazu gehört vor allem, dass Sie die Haaroberfläche nicht unnötig strapazieren und beschädigen. Rubbeln Sie nach dem Haarewaschen das Haar nicht wild trocken. Verwenden Sie Haarbürsten mit Natur- oder gemischten Borsten, die schön durch das Haar gleiten. Und bringen Sie nur Haaraccessoires an, die nicht aus Metall sind und keine scharfen Kanten haben.

Mit Haarkuren zu gesundem Haar

Gönnen Sie Ihrem Haar regelmäßig eine Haarkur. Diese Extraportion Pflege verwöhnt müdes, strapaziertes Haar von innen und außen mit intensiven Wirkstoffen – z. B. mit pflanzlichen Ölen, Feuchtigkeit oder Proteinen. Spliss wird reduziert und das Haar bekommt mehr Glanz, Volumen und Geschmeidigkeit.

Styling und Schutz für gesundes Haar

Sonnenpflege schützt vor Sonnenbrand  auf der Haut, und auch das Haar will vor Sonne und Hitze geschützt werden. Will heißen: Haarband, Cap oder Hut aufsetzen, wenn Sie länger im Freien sind. Und als Fan von Lockenstab, Glätteisen und Co., sollten Sie beim Styling immer Hitzeschutzprodukte verwenden.

Gesundes Haar mit intensiver Farbe

Wenn Ihr Haar gesund ist und glänzt, kommt auch Ihre natürliche Haarfarbe intensiv zur Geltung. Wenn Sie möchten, können Sie Ihrer Haarfarbe durch eine Tönung oder Coloration ein wenig auf die Sprünge helfen.

Entdecke: Schützen