Haarfarbe | Frisuren und Haarfarben Trends

Facettenreich: Die Haarfarbe Rot

Was für ein Hingucker: rotes Haar! Der Seltenheitswert der Haarfarbe macht sie besonders, aufregend und interessant. Das haben auch Stars wie Riley Keough, Kristen Stewart und Kate Bosworth erkannt und sich für ein Umstyling zum sexy Rotschopf entschieden

Kräftiges Kupfer, edles Erdbeerblond, magisches Mahagoni oder knalliges Kirschrot. Die feurige Haarpracht ist so vielseitig – und angesagt wie nie.

Stars in der Haarfarbe Rot
© Getty Images

Blondes Haar, dunkler Ansatz – so sah Riley Keough vor der Signalfarbe Rot im Haar aus

Das mussten sich einige prominente Damen nicht zweimal sagen lassen und so verabschiedete sich beispielsweise Riley Keough von ihrer blonden Mähne (Bild links) zugunsten von Rot: Sie colorierte ihr Haar in einem intensiven Kupferton (Bild oben). Die Typveränderung gibt es gratis dazu, denn mit dem unübersehbaren Rotton wirkt die Schauspielerin gleich viel interessanter, aufregender und verführerischer.

Anziehung pur und immer ein Blickfang: Wir zeigen in unserer Bildergalerie weitere Stars, die sich für die Haarfarbe Rot und damit ein neues Image entschieden haben: 

Haarfarben-Trend: Alarmstufe Rot für Kupfer, Bronze und Co.

Eine Frau im roten Kleid zieht alle Blicke auf sich – in Sachen Haare hat die Farbe Rot eine ähnliche Wirkung: Stark, selbstbewusst und sexy kommt die Trägerin daher und versprüht einen magischen und geheimnisvollen Charme. Mahagoni, Kupfer oder Bronze: Die Vielfalt der verschiedenen Rottöne ermöglicht es, für jeden Typ die passende Nuance zu finden.

Haarfarbe Rot: Der heimliche Favorit

Kupfer gibt den Ton an: Die Haarfarbe beweist mit Vielfältigkeit wie viel Trendfaktor in ihr steckt.

Tipp:
Ein glänzender Kupferton wirkt weiblich. Matt wird der Look edgy und wild. 

Haarfarbe Rot: Der klassische Look

Mahagoni ist der wohl edelste Rotton und verleiht seiner Trägerin eine begehrenswerte Ausstrahlung.

Tipp:
Dieser Rotton ist ein Alleskönner und steht so gut wie jedem Typ.

Haarfarbe Rot: Der Trend-Look

Erdbeerblond ist derzeit besonders angesagt! Die Haarfarbe steht hellen Hauttypen und sieht besonders hübsch mit Sommersprossen aus.

Achtung: Dunkle Hauttypen sollten die Finger von dieser Rot-Blond-Nuance lassen.

Haarfarbe Rot: Der natürliche Look

Natürlich schön ist Rot in einem Bronzeton. Dunklen, wie auch hellen Hauttypen steht diese rote Haarfarbe hervorragend.

Tipp: Ein Make-up in Nude unterstreicht den natürlichen Look.

Haarfarbe Rot: Der peppige Look

Wer auffallen möchte, entscheidet sich für ein leuchtendes und intensives Rot. Die grelle Farbe ist für jeden Hauttypen geeignet und wirkt am besten in Kombination mit viel Selbstbewusstsein.

Achtung: Je heller die Ausgangshaarfarbe, desto greller das Ergebnis.

Galerie: Stars mit der Haarfarbe Rot